• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Barßeler belohnen sich im Bezirkspokal mit Platz drei

19.04.2012

KREIS CLOPPENBURG Während sich die Barßeler Tischtennisspieler im Bezirkspokalfinale Platz drei erkämpften, bereiteten sich noch ein paar Mannschaften des Kreises Cloppenburg auf Punktspiele vor.

Bezirkspokalfinale, Herren E (Kreisklassen). Der STV traf in Hude gleich zum Auftakt auf das überlegene Team aus Bockhorst, das nicht nur die Barßeler klar besiegen, sondern sich auch den Pokal sichern sollte. Das Team um Ernst Weyland musste sich mit dem Ehrenpunkt von Heinz-Hermann Lütjes zufrieden geben. Die zweite Partie gegen BW Borssum II verlor der STV unglücklich mit 3:5. Heinz-Hermann Lütjes (2) und Christian Minge holten die Punkte. Immerhin: Im Spiel um Platz drei lief es dann umso besser: Ernst Weyland, Heinz-Hermann Lütjes (2) und Christian Minge (2) sorgten für einen 5:1-Erfolg gegen die Spvg. Gaste-Hasbergen.

Punktspiele

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Niedersachsenliga Mädchen, Sonnabend, 16 Uhr, TV Jahn Rehburg - SV Höltinghausen. Mit mäßigen Erfolgsaussichten gehen die Höltinghauser Mädchen in ihr letztes Saisonspiel. Rehburg ist Vizemeister, während der SVH mit dem zehnten Platz Vorlieb nehmen muss. Die Mädchen sind dennoch guter Dinge, dass sie sich über die Relegation erneut für die Landesebene qualifizieren können.

Bezirksoberliga Herren Süd, Sonnabend, 17 Uhr, TSG Burg Gretesch - BSV Holzhausen. Er kann zwar nicht ins Geschehen eingreifen, dennoch geht es für den BV Essen am Sonnabend um den Klassenerhalt. Gretesch ist schon abgestiegen und doch die letzte Hoffnung der Essener. Die TSG darf gegen Holzhausen nicht verlieren, da der BSV die Essener ansonsten vom Relegationsplatz stoßen würde.

Bezirksliga Herren Ost, Freitag, 20 Uhr, SV Höltinghausen - Delmenhorster TB. Der SVH hat am Wochenende alle Chancen auf einen Aufstiegsplatz verspielt. Er wird Vierter bleiben und mit dem jungen Team auch in der nächsten Saison oben mitspielen.

1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr, BW Langförden IV - Post SV Cloppenburg. Irgendwie schaffen es die Postler immer wieder, dem Abstieg zu entgehen. Gegen Absteiger Langförden IV kann sich der PSV im letzten Spiel sogar eine Niederlage leisten.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20:30 Uhr, TTV Cloppenburg III - SV Gehlenberg-Neuvrees. Die Cloppenburger verabschieden sich aus der Liga, die Gehlenberger werden Sechster bleiben.

Kreisliga Herren, Freitag, 19:30 Uhr, BW Ramsloh - TTC Staatsforsten. Nachdem sie ihr Meisterstück in Höltinghausen gemacht haben, können es die Saterländer locker angehen lassen. Allerdings wollen sie ihre tolle Bilanz nicht gefährden: Sie haben noch nicht verloren und das soll auch so bleiben.

1. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, SV Höltinghausen III - STV Barßel II, Freitag, 20 Uhr, SV Gehlenberg-Neuvrees II - DJK Bösel II. In einem spannenden Fernduell wird die Meisterschaft der 1. Kreisklasse entschieden. Bei Punktgleichheit geht der SV Gehlenberg mit einem Spielzähler Vorsprung auf Barßel in die letzte Runde. Gehlenberg hat mit Bösel einen starken Gegner – aber auch Heimrecht.

Herren 2. Kreisklasse, Freitag, 20 Uhr, BW Ramsloh III - Viktoria Elisabethfehn. Die Hinspiel der beiden Absteiger gewann Elisabethfehn mit 7:3.

Freitag, 20 Uhr, SF Sevelten II - STV Sedelsberg. Spannung pur: Spitzenreiter Sedelsberg würde am letzten Spieltag im Duell mit dem Tabellenzweiten Sevelten ein Unentschieden reichen, um den Titel einzufahren.

3. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, TTV Garrel-Beverbruch V - DJK Bösel IV. Die Luft ist raus: Garrel kann Molbergen nicht mehr von Platz eins verdrängen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.