• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bernauer steht vor Topspiel

04.04.2014

Cloppenburg Tanja Schulte, Trainerin des Frauenfußball-Bundesligisten BV Cloppenburg, leitet zurzeit eine übersichtliche Trainingsgruppe. Mehrere Leistungsträgerinnen des Teams sind in der WM-Qualifikation gefordert, andere verletzt.

So spielt Vanessa Bernauer für die Schweiz an diesem Sonnabend in Zug gegen Malta und am Donnerstag in Aarau gegen Dänemark. Mit zwei Siegen würde der Spitzenreiter der Gruppe 3 einen großen Schritt Richtung Kanada machen. Virginia Kirchberger und Verena Aschauer haben mit den Österreicherinnen, Dritter der Gruppe 7, nur noch geringe Chancen. Sie spielen am Sonnabend in Bulgarien und am Mittwoch in Frankreich. Besser sieht es für die Schwedinnen, für die Sofia Jakobsson aktiv ist, aus. Der Zweite der Gruppe 4, der ein Spiel und drei Punkte weniger als Schottland hat, spielt am Sonnabend in Nordirland und am Dienstag zu Hause gegen denselben Gegner. Derweil können Marta Stobba (Knieprobleme) und Agnieszka Winczo (Bänderriss) nicht für Polen, Dritter der Gruppe 4, auflaufen. Verletzt sind auch die zwei BVC-Brasilianerinnen Barbara do Monte (Muskelfaserriss) und Ester (Knorpelschaden im Knie). Knieprobleme hat auch Marie-Louise Bagehorn.

Der abstiegsbedrohte BVC spielt wieder am Ostermontag (14 Uhr) beim USV Jena.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.