• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Blau-Weiß Ramsloh siegt gleich zweimal

21.08.2019

Mit dem Bambini-Turnier der G-Jugend und dem F-Jugend-Turnier ist die Jugendsportwoche beim FC Sedelsberg zu Ende gegangen. Drei Tage lang gab es tollen Jugendfußball im Stadion zu sehen, zahlreiche Besucher waren dabei. Beim F-Jugend-Turnier traten der SV Harkebrügge, die SG Collinghorst/Rajen, der BV Garrel 1 und 2, die JSG Sedelsberg/Neuscharrel/Mehrenkamp, der BW Ramsloh 1 und 2 und der SV Hansa Friesoythe 1 und 2 an. Im Endspiel standen sich Blau-Weiß Ramsloh 1 und 2 gegenüber. Sieger wurde die Mannschaft Blau-Weiß Ramsloh 1. Der dritte Platz ging an den SV Hansa Friesoythe 1, der vierte Platz an dem BV Garrel 2. Am G-Jungend-Turnier nahmen insgesamt neun Mannschaften teil. Schließlich gewann auch hier eine Mannschaft von Blau-Weiß Ramsloh (Bild) das Finalspiel gegen Eintracht Papenburg mit 2:1 Toren. Den dritten Platz belegte der SV Strücklingen vor dem BV Garrel 2. Insgesamt waren an drei Tagen in Sedelsberg 56 Jugendmannschaften mit rund 600 Fußballerinnen und Fußballern in Turnieren angetreten.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.