• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Pferdesport: Böckmann gewinnt Großen Preis

15.05.2012

LINDERN Gilbert Böckmann hat am Sonntag den „Großen Preis von Lindern“ gewonnen. Im S-Springen mit Stechen siegte der Lastruper auf Daily Sun vor Torsten Tönnies (RV Ganderkesee) auf Canberra und Markus Busch (RFV Holdorf) auf Floggensee’s Qithago.

Der RFV Lindern hatte außerdem während seines viertägigen Turniers zum zweiten Mal die Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes Oldenburger Münsterland ausgerichtet. Sechs neue Einzel-Kreismeister gibt es: in den Klassen A, L und M im Springen und in der Dressur. Hinzu kommen zwei Mannschafts-Kreismeister. Die Einzeltitel holten im Springen Lina Meiners, Bösel, Leonie-Celine Böckmann, Lastrup, und Annika Niemann, Holdorf. In der Dressur setzten sich Jule Feldhaus, Visbek, Rika Wessels, Cappeln und Eike Holtgers, Klein Roscharden, durch. Die Mannschaftstitel sicherten sich der RFC Dinklage (Dressur) und der PSV Löningen-Ehren (Springen).

Die Zeitspringprüfung Klasse M, die ebenfalls am Sonntag ausgetragen wurde, gewann Sebastian Elias (RFV Lastrup) auf Chin Quin vor seinem Vereinskameraden Andreas Lange auf Zapnosa und Marcus Busch (RFV Holdorf) auf C’est la vie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Mit dem Verlauf des Turniers sind wir sehr zufrieden,“ sagte Helmut Osterkamp, Vorsitzender des RFV Lindern. Mit rund 1400 Nennungen hatte das Turnier großen Zuspruch bekommen.

Das kühle und wechselhafte Wetter schreckte zwar an den ersten Turniertagen etliche Zuschauer ab, bot den Reitern aber ideale Bodenverhältnisse auf dem Spring- und auf den beiden Dressurplätzen.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.