• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bösel bleibt im Meisterschaftsrennen auf der Strecke

22.03.2016

Cloppenburg In der 3. Tischtennis-Kreisklasse beendete die Gehlenberger Reserve die Meisterschaftsambitionen der Cloppenburger Vierten. Das Spiel endete mit 7:5 für das Nordkreis-Team.

Kreisliga Männer: DJK TuS Bösel - TTV Garrel-Beverbruch II 8:8. Mit einem Remis im Derby verabschiedete sich das DJK-Team aus dem Meisterschaftsrennen. Gegen die stark aufspielenden Gäste aus Garrel gelang es dem Mühlsteff-Team nicht den 3:0-Doppelvorsprung ins Ziel zu retten. Beste Garreler waren Dieter Meiners und Andre Deeken.

1. Kreisklasse Männer: SV Höltinghausen III - BV Essen III 9:7. Mit drei gewonnenen Doppeln versetzte die Höltinghauser Mannschaft die Gäste aus Essen in einen Schockzustand, aus dem sie zu spät wieder erwachten. Nach Einzelsiegen von Peter Neumann, Dieter Buntrock, Xuan-Hai Tran (2) und Helmut Mählmann konnten die Höltinghauser auch das dramatische Schlussdoppel für sich entscheiden.

STV Barßel II - DJK TuS Bösel II 9:4. Die Barßeler Zweite feierte gegen Bösel II den sechsten Sieg in Folge und bleibt als einzige Mannschaft in der Rückserie ohne Punktverlust. Matthias Morthorst und Rouven Altrogge holten doppelte Punkte.

TTV Cloppenburg III - STV Barßel III 9:0. Barßel III trat in Cloppenburg nicht an.

2. Kreisklasse Männer: SV Peheim-Grönheim - TTC Staatsforsten II 5:7. Die TTC-Reserve wahrte vor dem großen Finale gegen Friesoythe ihre Titelchancen. Matchwinner war Tobias Möller.

DJK Bösel III - SF Sevelten II 7:0. Die Sportfreunde mussten in Bösel chancenlos passen.

SV Molbergen V - VfL Löningen III 7:2. Die Molberger brachten sich mit einem Sieg gegen Schlusslicht Löningen endgültig in Sicherheit.

3. Kreisklasse Männer: SV Gehlenberg-Neuvrees II - TTV Cloppenburg IV 7:5. Mit einem überraschenden Sieg gegen Cloppenburg IV machte die Gehlenberger Reserve Elisabethfehn vorzeitig zum Meister. Matchwinner war Karl-Heinz Schade mit seinen Einzelsiegen gegen Manfred Klugmann und Otto Behrendt.

SV Viktoria Elisabethfehn - TTV Garrel-Beverbruch V 12:0. Die Viktoria nahm die Schützenhilfe aus Gehlenberg dankend an und fuhr ihrerseits gegen Schlusslicht Garrel einen makellosen 12:0 Sieg ein.

SV Petersdorf II - STV Sedelsberg II 5:7. Die Sedelsberger bestätigte die gute Form. Mit zwei Einzelsiegen sorgte vor allem Vanessa Focken für Furore.

Kreisliga Jungen: DJK TuS Bösel II - STV Barßel III 0:8. Neidlos musste die Böseler Reserve die spielerische Überlegenheit der Gäste anerkennen.

VfL Löningen - TTV Garrel-Beverbruch 6:8. Was lange währt, wird endlich gut. Im allerletzten Spiel gelang den Garreler jungen der erste Saisonsieg. Überragender Einzelspieler war Michael Niemann.

Kreisliga Mädchen: SV Blau-Weiß Langförden - STV Barßel 8:5. In Langförden hat es das Barßeler Trio jetzt doch erwischt. Trotz der Niederlagen werden die Barßeler den Vorsprung zum Titelgewinn ins Ziel retten. Iara Strohschnieder Pereira verteidigte ihre makellose Einzelbilanz.

Kreisliga Schüler: SV Petersdorf - TTV Cloppenburg 8:0. Mit einem glatten 8:0 beendeten  Moritz Cloppenburg, Simon Deeken, Silas Tapken und Bastian Bley die Saison als ungeschlagene Meister.

DJK TuS Bösel - SV Höltinghausen 7:7. Im Alleingang erkämpften Jesko Koopmann und Nicolas König in Bösel ein Unentschieden.

BV Essen - SV Petersdorf II 8:0.

Kreisklasse Schüler: SV Peheim-Grönheim - SF Sevelten II 6:8. Endlich wurde der Trainingsfleiß der jungen Sportfreunde belohnt. Alle vier Spieler waren am knappen Erfolg in Peheim beteiligt.

Sf Sevelten - SV Gehlenberg-Neuvrees 8:0. Der Gehlenberger Nachwuchs musste in Sevelten chancenlos passen.

BV Essen III - SV Molbergen 7:7. Die Partie fand keinen Sieger. Bester Einzelspieler war der Essener Jacob Imholte.

SV Viktoria Elisabethfehn - Sf Sevelten II 8:0

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.