• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Hallenkreismeisterschaft: Essener Oldies verschaffen sich gute Ausgangsbasis

05.03.2018

Bösel /Emstek Die Ü-48-Fußballer der SG Bösel/Thüle befinden sich nach dem ersten Vorrundenspieltag auf Endrundenkurs. Die Spielgemeinschaft erkämpfte sich am Samstag in Bösel mit neun Punkten Platz eins in der Gruppe A und hat beste Chancen, am zweiten Vorrundenspieltag frühzeitig eines der begehrten Tickets für das Finale um die 17. Oldie-Hallenkreismeisterschaft zu lösen.

Die besten vier Teams aus jeder Gruppe schaffen den Sprung zur Endrunde, wobei in der Gruppe A hinter Bösel/Thüle die SG Varrelbusch/Höltinghausen (Rang zwei), SG Ermke/Molbergen (Rang drei) und der BV Garrel (Rang vier) jeweils sieben Punkte auf dem Konto haben. Der Fünfte VfL Löningen kommt aktuell auf sechs Zähler, es folgen der SV Altenoythe (drei Punkte), die SG Winkum/Evenkamp (ein Punkt) und das punktlose Schlusslicht BW Galgenmoor.

In der Gruppe B (Spielort Emstek) beendete der mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Ivica Jozic angetretene BV Essen den ersten Spieltag als Tabellenführer. Auch dank der Unterstützung des Ausnahmekönners Jozic (ein A-Länderspiel für Bosnien-Herzegowina) holten die Essener aus ihren drei Partien sieben Punkte. Auf Platz zwei spielte sich die SG Kneheim/Hemmelte/Lastrup mit sechs Punkten. Die SG Emstek/Bühren, die in den Jahren 2016 und 2017 den „Pott“ gewann, landete auf dem dritten Platz. Die Elf um den ausgebufften Torjäger Uwe Künnen hat aktuell sechs Punkte auf dem Konto.

Der viertplatzierte SV Bethen hat drei Zähler weniger gesammelt. Auf drei Zähler kommen auch die SG Elsten/Cappeln vor dem Tabellensechsten SC Sternbusch. Schlusslicht SG Markhausen/Lindern ergatterte bisher einen Punkt. Da der SG Cappeln/Elsten kein gelernter Keeper zur Verfügung stand, hütete mit Manfred Bornhorst ein Feldspieler den Kasten.

Der zweite Vorrundenspieltag beginnt in Garrel (Gruppe A) und Markhausen (Gruppe B) an diesem Samstag jeweils um13.45 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.