• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 34 Minuten.

Gläubiger Beraten über Gorch-Fock-Debakel
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Peheim führt in Gruppe B

25.02.2019

Bösel /Garrel Beim Vorrundenauftakt um die 18. Oldie-Hallenkreismeisterschaft der Ü-48-Fußballer erlebten die Zuschauer am vergangenen Wochenende packende Duelle. So ging auch in der Gruppe A (Austragungsort Bösel) die Post ab.

Nach dem ersten Spieltag übernahm die Spielgemeinschaft Molbergen/Ermke die Tabellenführung. Die SG erspielte sich zehn Zähler, und ist auf dem besten Weg, es den Ü-32-Akteuren der SG gleich zu tun, denen es gelang, sich für die Endrunde zu qualifizieren.

Doch noch ist der Fisch in dieser Gruppe nicht geputzt, obwohl von acht Teams vier Mannschaften weiterkommen. Hinter der SG Molbergen/Ermke rangiert die SG Bösel/Thüle auf Rang zwei. Die SG Bösel/Thüle erspielte sich nicht nur ein starkes Torverhältnis (7:0), sondern auch acht Punkte. Platz drei heimste die SG Emstek/Bühren ein (sechs Punkte) und auf Platz vier liegt der BV Essen mit fünf Zählern. Ob die ärgsten Verfolger des Vierergespannes, die SG Elsten/Cappeln und die SG Kneheim/Hemmelte/Lastrup noch zur Aufholjagd blasen können, wird der zweite Spieltag zeigen.

In der Gruppe B (Garrel) schlüpfte nach Abschluss des ersten Durchganges der SV Peheim in die Rolle des Spitzenreiters. Die Peheimer haben neun Punkte auf dem Konto. Dahinter reihen sich die Spielgemeinschaft Galgenmoor/Sevelten/Stapelfeld (Rang zwei, sieben Punkte), die SG Markhausen/Lindern (Dritter, fünf Zähler) und der SC Sternbusch (Vierter, vier Punkte) auf den Plätzen ein, die zur Teilnahme an der Endrunde berechtigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.