• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Böseler Reserve lässt BV Neuscharrel keine Chance

24.03.2015

Cloppenburg Fast hätte es zur Überraschung gereicht: Die Tischtennisspieler der Reserve BW Ramslohs haben den SV Molbergen IV in große Bedrängnis gebracht.

1. Kreisklasse Herren, SV Molbergen IV - BW Ramsloh II 9:7. Hauchdünn schrammte der Tabellenzweite an seiner zweiten Saisonniederlage vorbei. Mit drei gewonnenen Doppeln und je zwei Einzelsiegen von Holger Fasold und Dennis Schrand im oberen Paarkreuz retteten die Molberger den Sieg. Bei den Gästen glänzten Oliver Neumann und Thomas Gisbrecht mit makellosen Einzelbilanzen.

DJK Bösel III - TTV Garrel-Beverbruch III 4:9. Der Traum vom Punkt erfüllte sich für die Böseler nicht. Mouhammed Al-Hajj gewann bei seinem ersten Einsatz beide Einzel. Andre Deeken holte für den Gast doppelte Punkte.

DJK Bösel II - BV Neuscharrel 9:1. Für den BVN reichte es nur zum Ehrenpunkt durch Willehad Plaggenborg gegen Johannes Kurmann.

2. Kreisklasse Herren, SF Sevelten II - SV Höltinghausen IV 4:7. Mit viel Mühe setzte sich der Tabellenführer gegen drei Sportfreunde durch. Im oberen Paarkreuz gewannen Ralf und Dietmar Meyer alle vier Einzel.

SV Peheim-Grönheim - SV Gehlenberg-Neuvrees II 5:7. Drei Doppelsiege bescherten dem SVG den hauchdünnen Erfolg. Oben punkteten Heiner Einhaus und Matthias Grüß, unten Willi und Martin Warnke je zweimal.

VfL Löningen III - TTV Cloppenburg III 7:5. Nach längerer Spielpause nahm Löningen III seine sensationelle Siegesserie wieder auf. Vier Doppelpunkte sowie die Einzelsiege von Bernd Eilers, Daniel Hanke und Arthur Felker führten zum glücklichen Sieg.

SV Höltinghausen IV - BV Essen IV 7:4. Drei Doppelsiege verhalfen dem Meisterschaftsanwärter zum knappen Sieg. Matchwinner war Carsten Bartels mit seinen Einzelsiegen gegen Rainer Kilzer und Maik van Deest.

SF Sevelten II - SV Gehlenberg-Neuvrees 7:2. Die Euphorie nach dem Sieg gegen Peheim war schnell verflogen. In Sevelten musste sich der SVG mit zwei mageren Punkten zufriedengeben. Bei den Sportfreunden glänzten Ralf und Dietmar Meyer erneut mit doppelten Punkten.

3. Kreisklasse Herren, Viktoria Elisabethfehn II - STV Barßel III 2:10. Manuela Thomann bestätigte ihre gute Form mit einem Einzelsieg gegen Kevin Gawlitza. Ansonsten bestimmten die Gäste das Geschehen.

Kreisliga Jungen. DJK Bösel II - STV Sedelsberg 0:8, SV Höltinghausen - TTC Staatsforsten 8:2, SV Höltinghausen – TTV Cloppenburg 3:8. Das Leistungsgefälle innerhalb der Liga ist riesengroß. Der Nachwuchs des STV Sedelsberg gönnte Bösel II keinen Ehrenpunkt. Höltinghausen gewann hoch gegen Staatsforsten, musste aber gegen Cloppenburg passen.

Kreisliga Mädchen, BW Ramsloh II - STV Barßel (wS) 3:8. Die Ramsloher Reserve hatte im Derby gegen die Schülerinnen aus Barßel keine Chance.

Kreisliga Schüler, SV Molbergen - SV Petersdorf 2:8. Die Molberger waren chancenlos. Nicole Siemens gelang der Ehrenpunkt.

STV Barßel III - BV Essen 2:8. Der BVE verteidigte seine gute Bilanz und hat beste Aussichten auf den Meistertitel.

TTV Cloppenburg - SV Petersdorf 8:0. Der Petersdorfer Nachwuchs blieb in der Kreisstadt ohne Ehrenpunkt.

STV Barßel II - SV Petersdorf 8:0. Auch die Barßeler Reserve wahrte mit einem Kantersieg ihre Titelchancen.

1. Kreisklasse Schüler, BV Essen II - TTV Garrel-Beverbruch 7:7. Die Essener Reserve leistete sich gegen Garrel den ersten Punktverlust. Die Garreler trumpften mit zwei Doppelsiegen und drei Einzelpunkten von Michael Niemann groß auf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.