• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bösels Schülerinnen trumpfen groß auf

09.10.2007

KREIS CLOPPENBURG Die Tischtennisspielerinnen Blau Weiß Ramslohs haben bei ihrem ersten Bezirksliga-Auswärtsspiel bei den Schülerinnen der Spvg. Oldendorf eine Niederlage kassiert. Sie verloren mit 4:8.

Jungen, Bezirksliga Süd: TV Jahn Delmenhorst - TTV Garrel-Beverbruch 3:8. Mit zwei Doppelsiegen legten die Garreler Jungen in einem hart umkämpften Match den Grundstein zum Sieg. Die Tapken-Brüder Matthias, Christian und Robert führten das Team mit je zwei Einzelpunkten zum Erfolg.

Bezirksklasse Ost: SV Molbergen - SV Höltinghausen 1:8. Molbergens Jungen waren chancenlos. Das Doppel Stefan und Markus Bahlmann holte den Ehrenpunkt. Hannes Blömer, Philipp Fischer, Hannes Zurhake und Bawer Sürer ließen in den Einzeln nichts anbrennen.

Mädchen, Bezirksliga Süd: SV Molbergen - Spvg. Oldendorf 6:8. Nach hartem Kampf musste sich der SV Molbergen knapp geschlagen geben. Nadine Nordlohne und Nadine Bahlmann gewannen neben dem gemeinsamen Doppel je zwei Einzel. Karina Siemens gewann einmal, scheiterte aber zweimal äußerst unglücklich. Kristina Usatschew ging leer aus.

Schüler, Bezirksliga Süd: STV Barßel - TV Dinklage 8:5. Die Barßeler Schüler finden sich immer besser in der Bezirksliga zurecht. Nach dem Kantersieg gegen Dinklage II besiegten sie auch Dinklage I. Überragender Spieler war Alexander Lücking mit drei Einzelsiegen und einem Doppelpunkt an der Seite Dirk Feldmanns.

Schülerinnen, Bezirksliga: Spvg. Oldendorf – SV BW Ramsloh 8:4. Mit übergroßem Lampenfieber reisten die Ramsloher Schülerinnen zu ihrem ersten Auswärtsspiel in der Bezirksliga nach Oldendorf. Die Folge waren sieben Niederlagen am Stück. Erst dann besannen sich die jungen Saterländerinnen auf ihr spielerisches Können und holten noch vier Punkte durch Janina Mählenhoff, Annika Deddens, Sarah Walter und Tina Deddens.

DJK BöselOldenburger TB 8:3. Besser als die Ramsloherinnen machten es die Schülerinnen der DJK. Gegen Oldenburg gelang ihnen bereits der dritte klare Sieg. Nach den Doppeln stand es 1:1. Dann glänzte Annika Mühlsteff mit drei Einzelsiegen. Die restlichen Punkte holten Jessica Mühlsteff (2) sowie Ines Eulering und Marina Meyer.

Mädchen, Kreisliga: TTV Garrel-Beverbruch (wS) - DJK TuS Bösel 5:7. Das untere Paarkreuz der Böseler mit Carmen Willenborg und Nicole Langer verschaffte den Gästen den entscheidenden Vorteil. Bei den Garrelerinnen hielt sich lediglich Laura Niemann schadlos.

TTV Garrel-Beverbruch (wS) - SV Höltinghausen 3:7. Auch gegen Tabellenführer Höltinghausen musste das Garreler Team passen. Nach der 3:1-Führung lief nichts mehr. Lisa Wichmann und Marie-Lucie Naundorf holten doppelte Punkte.

SV Molbergen (wS) - SV Molbergen II 1:7. Die größere Routine entschied das Molberger Vereinsderby.

SV Höltinghausen - SV Molbergen (wS) 7:1. Gegen Höltinghausen mussten die Molberger Schülerinnen Lehrgeld zahlen.

BV Essen (wS) - DJK TuS Bösel 7:2. Souverän gewannen die Essener Schülerinnen auch ihr zweites Punktspiel. Stark: My Dung Hoang und Düyen Hoang, die jeweils ihre beiden Einzel und zusammen ihr Doppel gewannen. Die weiteren Punkte für Essen erzielten Katharina Nuxoll und das Doppel Nuxoll/Jana van Deest. Für Bösel punkteten Carmen Willenborg und Lena Przybille.

Schüler, Kreisliga: SV Molbergen II - BW Ramsloh 3:7. Der Sieg in Molbergen beschert den Ramsloher Schülern vorübergehend die Tabellenführung. Albert Kromm und Jan Kruse blieben ohne Niederlage.

TTV Cloppenburg - SV Molbergen 7:5. In einem spannenden Spiel hatten die Cloppenburger nach vielen umkämpften Sätzen die Nase vorn. Entscheidend war die Überlegenheit in den Doppeln sowie der starke Hoang Anh Bui. Beim SVM blieb Heiner Niemann ungeschlagen.

Schüler, Kreisklasse: TTV Cloppenburg II - STV Barßel II 7:0.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.