• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

3000 Euro Belohnung Ausgelobt
Polizei fahndet mit Videos nach Brandstiftern in Syke

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schießwesen: Birgit Ebmeyer aus Cappeln sichert sich Königswürde

23.10.2018

Bollingen Der Soldaten- und Kyffhäuser-Kreisverband Cloppenburg hat sich am vergangenen Wochenende im Schützenhaus Bollingen getroffen, um die Kreiswanderplakette auszuschießen und den neuen Kreiskönig zu ermitteln. Der Vorsitzende des gastgebenden Vereins der Soldatenkameradschaft Bollingen, Alwin Arens, und die Vorsitzende des Kreisverbandes, Ingrid Albers, freuten sich, die Abordnungen der Kameradschaften im Saterland begrüßen zu können. Insbesondere über die hervorragenden Schießleistungen war der Kreisvorstand hoch erfreut.

Höhepunkt des Abends war die Proklamation des neuen Kreiskönigs. Neue Kreiskönigin wurde Birgit Ebmeyer aus Cappeln mit 50 Ringen. Vizekönig ist Helmut Dettmers aus Bollingen. Er erzielte ebenso 50 Ringe, musste sich aber im Stechen mit 45 Ringen der neuen Majestät geschlagen geben.

Denkbar knapp fiel die Entscheidung um die Kreiswanderplakette aus. Die Trophäe holte sich mit 581 Ringen die Kameradschaft Bollingen, vor der aus Bunnen mit ebenfalls 581 Ringen. Spannend verlief der Einzelwettbewerb. Hier gewann mit 100 Ringen die neue Kreiskönigin Birigt Ebmeyer aus Cappeln vor Vizekönig Helmut Dettmers (100), Bollingen, und Karin Gabriel (99), Bunnen. Beim Pistolenschießen siegte mit 84 Ringen Helmut Dettmers aus Bollingen vor Birgit Ebmeyer (81), Cappeln, und Ramona Beylage-Haarmann (68), Cappeln.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisschießwart Bernard Meyer, Bunnen, und sein Stellvertreter Gregor Backhaus, Cappeln, bedankten sich bei den Schützen für den fair verlaufenden Wettbewerb und insbesondere bei Alwin Arens für die Durchführung und Bewirtung. Mit einem gemütlichen Beisammensein und Essen endete das Kreisverbandsschießen der Soldaten- und Kyffhäuser.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.