• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Erneuter Rückschlag für SVH im Abstiegskampf

09.05.2019

Brockdorf /Höltinghausen Erneute Niederlage für Schlusslicht: Die Bezirksliga-Fußballer des SV Höltinghausen haben am Mittwochabend ihr Gastspiel bei GW Brockdorf 2:4 (1:1) verloren.

Die SVH-Trainer Ralf Böhmer und Bernd Wilken mussten die eigentlich angedachte Startformation vor dem Anpfiff ändern. Edin Kustura rückte für Martin Habben ins Team. Habben hatte zwar alles versucht, aber sein geschwollener Knöchel aus dem Holdorf-Spiel ließ trotz Tapeverband keinen Einsatz zu. Auch ohne Habben entwickelten die Gäste schnell Offensivdrang. Nach 120 Sekunden zappelte der Ball bereits im Tornetz von GW Brockdorf. Christoph Holzenkamp hatte dem Brockdorfer Björn Schnieders den Ball abgeluchst. Nach der Balleroberung bediente Holzenkamp seinen Mitspieler Jens Sündermann, der im Regen von Brockdorf zur Führung einschob. Der SV Höltinghausen war in der Anfangsphase gut im Spiel gewesen. Nach elf Minuten hämmerte Sündermann den Ball an den Innenpfosten. In der Folgezeit ruhten sich die Höltinghauser auf ihrer Führung allerdings aus. Dies ermöglichte den Brockdorfern zwei Chancen durch Jonas Sander (15.) und Matthias Bavendiek (25.).

In der 35. Minute spielte die Gefühlswelt mit den Gästen Achterbahn. Nach einem Lattentreffer von Holzenkamp hatte Sündermann den Abpraller zum vermeintlichen 2:0 ins Tor gedrückt. Pustekuchen, der Treffer wurde vom Referee wegen Abseits nicht anerkannt. Nur eine Minute später gelang Brockdorfs David Arkenau per Konter der Ausgleich. In der zweiten Halbzeit bekamen es die Gäste trotz der erneuten Führung durch Sündermann (47.) am Ende nicht hin, zu punkten.

Tore: 0:1 Sündermann (2.), 1:1 Arkenau (36.), 1:2 Sündermann (47.), 2:2 Sandvoß (65.), 3:2 Dödtmann (86.), 4:2 Sander (90+2).

SVH: Thole - Dinklage (66. Peci), Florian Sieverding, Ferneding, Koopmann, Krause, Finn Backhaus, Johannes Kalvelage, Kustura (46. Rasmus Backhaus), Holzenkamp, Sündermann (82. Blömer).

Sr.: Bergmann (Bramsche).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.