• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Vereinsleben: Brockhaus Sportler des Jahres

10.10.2016

Cloppenburg Mehr als 100 Besucher haben am Sonnabend, 8. Oktober, im Saal des Hotels Taphorn, Auf dem Hook 1, das traditionelle Vereinsfest des SC Sternbusch gefeiert. Der Vorsitzende Hans Peter Zuckschwerdt begrüßte die Gäste. Neben Tanzmusik von einem Discjockey gab es eine große Verlosung und natürlich Ehrungen. So wurden die Mannschaft des Jahres, der Sportler des Jahres und langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

Lob für die Abteilungen

Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Lothar Orzek und Birgit Bremer geehrt. Eine besondere Auszeichnung galt darüber hinaus der Damengymnastikgruppe. Seit der Gründung des Vereins 1983 zeigt sie sich unverändert aktiv. Geleitet wird die Gruppe zurzeit von Andrea Ameskamp. „Für unseren Verein ist diese Gruppe genau so wichtig wie andere Abteilungen“, betonte Zuckschwerdt. Den Mitgliedern der Gruppe überreichte er als Anerkennung für ihre Verdienste und ihre Beständigkeit jeweils eine Rose.

Für herausragende Leistungen in der abgelaufenen Saison wurde der A-Jugend die begehrte Würde der Mannschaft des Jahres zuerkannt. Die Laudatio auf das Team übernahm Michael Müller. Das Team genoss von Anfang an eine gute und solide fußballerische Ausbildung. Derzeit spielt die Mannschaft in der OM-Liga. Hinzu kam der Kreispokalsieg in der vergangenen Saison.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Höhepunkt des Abends war die mit Spannung Ernennung erwartete Wahl des Sportlers des Jahres. Vorsitzender Zuckschwerdt bezeichnete den Ausgezeichneten als einen sympathischen Typ, der auch für eine gute Kameradschaft sorgt. Groß war der Jubel bei den Ballgästen, als der Name Thimo Brockhaus fiel.

Beweis der Stärke

Nach der Winterpause kam er nach einer Spielpause zurück in den Kader der I. Mannschaft. Mit seiner Rückkehr wurde die Abwehr entscheidend verstärkt. Brockhaus spielte eine sehr starke Rückrunde in der vergangenen Saison und war eine der tragenden Säulen im erfolgreichen Kampf um den Klassenerhalt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil genossen die Gäste den Abend in bester Stimmung. Die Feier dauerte bis in die frühen Morgenstunden.


Mehr Informationen auch unter   www.scsternbusch.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.