• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Buffet und Schießen

25.09.2018

Jedes Jahr treffen sich die Schützenbruderschaften aus Markhausen, Petersdorf und Thüle sowie der Bürgerschützenverein Bösel zu dem Bö-Ma-Pe-Thü-Vergleichschießen. In diesem Jahr war die St. Franziskus-Schützenbruderschaft Petersdorf Ausrichter. Die Bruderschaft nutzte den Heimvorteil und konnte den Vergleichswettkampf mit 905 Ringen gewinnen. Der zweite Platz ging an den Bürgerschützenverein Bösel (893 Ringe) vor der Bruderschaft aus Markhausen (888 Ringe) und der Bruderschaft Thüle (834 Ringe).

Beste Einzelschützen waren Brigitte Kruse-Göken (Petersdorf), Matthias Skaczylas (Bösel) und Werner Müller (Markhausen). Auch die Brudermeister beziehungsweise Vorsitzende/König maßen ihre Kräfte. Hier siegte Martin Oltmann (Bösel) vor Markus Schlangen (Markhausen), Markus Stammermann (Petersdorf) und Frank Thoben (Thüle).

Zu einem Frühstücksbüffet hatte der Landfrauenverein Bösel-Petersdorf seine Mitglieder eingeladen. Doris Oltmann und die Damen vom Bezirk Westerloh hatten die Osterloher Hütte im Eingangsbereich und auf den Tischen in ein entsprechendes herbstliches Outfit verwandelt. Sie hatten auch das leckere Büffet vorbereitet, wo vom selbst gebackenen Brot, Schwarzbrottorte über Dips und Aufstrichen bis zum Dessert nichts fehlte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu Gast war noch Sabrina Fangmann, die die Damen mit einer lustigen musikalischen Lesung aus ihren Kinderbüchern unterhielt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.