• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BV Garrel verliert Heimspiel

29.08.2016

Garrel Die in der Bezirksliga spielenden Fußballer des BV Garrel haben am Sonnabend ihr Heimspiel gegen SW Osterfeine 0:4 (0:3) verloren. Dabei fanden die Garreler zunächst eigentlich ganz gut ins Spiel. Andre Bartel besaß sogar die Riesenchance, die Hausherren in Führung zu schießen, als er frei auf den SWO-Keeper Christian Gravemeyer zulief. Jedoch vertändelte er den Ball.

Die Osterfeiner Führung entsprang aus einem Konter, den Christian Kohake vollendete (23.). In der Folgezeit entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe. Beide Teams schenkten sich nichts. Nach einer halben Stunde hatte Garrels Patrick Looschen Pech mit einem Pfostentreffer. Kurz vor der Pause leisteten sich die Garreler allerdings zwei individuelle Schnitzer, die die Gäste in Person von Maximilian Stärk (43., 44.) eiskalt ausnutzten.

Nach dem Seitenwechsel erspielten sich die Konkurrenten weitere Chancen. Dabei fehlte dem BVG das notwendige Schussglück. Thomas Swoboda traf nur die Latte, und Pascal Looschen setzte die Kugel an das Lattenkreuz. Zwei Minuten vor dem Ende legte Kohake für die Gäste einen vierten Treffer nach.

BVG-Coach Marcel Wolff forderte nach Spielende Geduld im Umgang mit seiner neuformierten Mannschaft ein. „Wir werden aus den Fehlern lernen und sie abstellen müssen, sonst stehen wir ganz schnell da, wo wir nicht hinwollen.“

Tore: 0:1 Kohake (23.), 0:2, 0:3 Stärk (43., 44.), 0:4 Kohake (88.).

BVG: Dressler – Schöning, Hasanbasic, Patrick Looschen, Marcel Meyer, Pascal Looschen, Raphael Looschen, Fink (46. Ferneding/65. Oliver Vossmann), Swoboda, Diekmann, Bartel (58. Emken).

Schiedsrichter: Malec Mohammad (VfL Oldenburg).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.