• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball: BV Garrels weibliche Jugend B startet gegen Dinklage

08.09.2016

Garrel Souverän hatte sich die weibliche Jugend B des BV Garrel für die Vorrunde in der Oberliga Nord der Saison 2016/17. „Wir sind zwar krasser Außenseiter im Kampf um den Einzug in die Endrunde, aber vielleicht gelingt uns die eine oder andere Überraschung“, sagt Maike Deeben, die zusammen mit ihrer Mutter Birgit und mit Jonas Kettmann das Team wie auch die weibliche Jugend A, in der immerhin neun B-Jugendliche mitwirken, betreut.

Die Übergänge zwischen den Altersklassen sind fließend, während wiederum mit Franziska Grotjan, Christin Hülskamp und Isabel Gerken drei C-Jugendliche beim Oberligisten aktiv sind. Zusätzlich verstärkt wurde die Jugend B mit Jantje Vogt und Lisa Noack, zwei Spielerinnen vom SC Ihrhove, die ein Zweitspielrecht besitzen wie auch Lena Backhaus vom TV Cloppenburg, die in der Jugend A im Tor steht.

Vor allem über die Verpflichtung von Lisa Noack freut sich die Trainerin besonders. „Sie ist nicht nur eine Rakete, sie ist auch – ein Wunder für Garreler Verhältnisse – eine Linkshänderin“, sagt Deeben. Da Melanie Fragge wie Noack in der HVN-Auswahl spielt, kannte man sich. Ein kurzes Gespräch, ein erstes Training in Garrel und die Verbindung passte. „Als ich mit unserer C-Jugend in Ihrhove gespielt habe, hat uns Lisa 15 Dinger verpasst. Zwar haben wir gewonnen, aber ich war von Lisa schwer beeindruckt“, sagt Deeben. Sie freut sich auf den ersten Auftritt der B-Jugend an diesem Sonnabend (14.30 Uhr) gegen den TV Dinklage als Vorspiel zur Partie der Oberliga-Frauenmannschaft. Neben dem VfL Stade und dem VfL Oldenburg gehört Dinklage zu den Anwärtern auf die Endrunde, sagt Deeben, die in der Vorbereitung gegen den VfL Oldenburg eine Klatsche mit 20 Toren Differenz erlebte. „Gut so – den Dämpfer hat meine Mannschaft verstanden, sie arbeitet seitdem viel konzentrierter. Die Mädels haben den Ernst der Aufgabe erkannt.“ Am 24. September um 15.30 Uhr kommt übrigens im zweiten Heimspiel zum Duell mit dem TV Cloppenburg

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für die weibliche Jugend A, die neben Lena Backhaus mit Henrieke Hofrogge (SV Höltinghausen) Hanna Krone und Theresa Tracksel (beide TVC) verstärkt wurde, ist in der Landesliga West zunächst ein gesicherter Mittelfeldplatz das Ziel. „Die Liga ist schwer einzuschätzen“, sagt Deeben, die aber zum Auftakt schon einen 19:17-Erfolg über die SpVgg Brandlecht-Hestrup verbuchen konnte.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.