• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVB sucht Quartier für junge Schweden

11.04.2006

BüHREN BÜHREN/SU - Tradition hat das von BW Langförden zu Pfingsten veranstaltete internationale Fußball-C-Jugendturnier allemal. In diesem Jahr gibt‘s auch ‘was Neues: In Bühren wird für die Spiele am 3. Juni eine „Außenstelle“ eingerichtet. Das hat der Vereinsvorsitzende Reinhard Sündermann jetzt mitgeteilt.

In der Bührener Gruppe wird auch eine schwedische Mannschaft antreten, für deren Kicker für die ersten Junitage in Bühren Unterkünfte gesucht werden. Interessierte Familien können sich beim Jugendleiter Herbert Büssing (Tel. 04447/8216) melden.

Der Sportlerball des BV Bühren wird am Sonnabend, 29. April, bei „Frieling“ gefeiert. Das Sportfest des BVB steht vom 8. bis 11. Juni auf dem Terminkalender, hob Sündermann jetzt auf der Generalversammlung hervor, in deren Verlauf er auch allen aktiven Kräften im BVB für deren Einsatz dankte. Lob fanden auch die Helfer und Spender bei der Erweiterung des Übungsraums, woran auch die Gemeinde Emstek durch die „zügige und konstruktive Zusammenarbeit und Unterstützung“ ihren Anteil gehabt habe.

Schriftführer Berthold Sündermann verwies insbesondere auf die Erfolge der F-Jugend, die sich für die Kreisliga qualifiziert habe und bei der Kreismeisterschaft in der Halle den vierten Platz belegt habe. Dagegen komme die erste Herrenmannschaft nach der Vizemeisterschaft in der 1. Kreisklasse in der vergangenen Saison in der laufenden Spielzeit über einen Mittelplatz nicht hinaus.

Im Vorstand des BVB ergaben sich keine Veränderungen. Vorsitzender Reinhard Sündermann, Kassenwart Jürgen Frieling, Jugendleiter Herbert Büssing und Schiedsrichterobmann Josef Laudenbach wurden einstimmig wiedergewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.