• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC holt Ilka Feldhaus und Lina Fischer

02.07.2009

CLOPPENBURG Unerwarteter Transfercoup: Die in der Regionalliga spielenden Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben eine echte Verstärkung an Land gezogen. Angreiferin Ilka Feldhaus wechselt vom Liga- und Erzrivalen VfL Oythe an die Friesoyther Straße.

„Ich habe am Montag mit ihr gesprochen. Am Dienstag hat sie dann bei uns unterschrieben“, freute sich BVC-Coach Ludwig Ferneding. Er beschrieb die 27-Jährige als schnell, torgefährlich und erfahren. „Ilka war in Oythe absolute Leistungsträgerin. Sie ist eine Top-Stürmerin“, sagte Ferneding. „Ich hätte mir nie träumen lassen, dass ein Wechsel nach Cloppenburg klappen könnte.“

Das überraschende Engagement des BVC auf dem Transfermarkt war nach Fernedings Worten notwendig geworden, weil Mittelfeldspielerin Kim Schlösser und Stürmerin Stefanie Büsing mit einem Wechsel zum Zweitligisten Victoria Gersten liebäugeln. „Sie haben sich bei uns unter Vorbehalt abgemeldet“, sagte Ferneding. „Im Mittelfeld haben wir zwar Alternativen, aber im Sturm wären wir doch äußerst dünn besetzt gewesen.“

Darüber hinaus sicherte sich der BVC die Zusage eines der größten Talente des Landkreises Cloppenburg der vergangenen Jahre: Lina Fischer (vormals STV Barßel) schnürt in der kommenden Saison die Schuhe für die Cloppenburger. In der vergangenen Saison spielte sie für den Oberligisten SV Upen. „Damit haben wir jetzt Planungssicherheit“, meinte Ferneding, dessen Team am 14. Juli die Vorbereitung aufnimmt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.