• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: BVC II eröffnet Saison gegen Altenoythe

03.08.2012

KREIS CLOPPENBURG Nichts für schwache Nerven: Am Sonntag, 15 Uhr, geht es im Essener Hasestadion richtig zur Sache. Dann erwarten die Bezirksliga-Fußballer des BV Essen den Mitaufsteiger VfL Löningen.

Nicht minder schwer ist die Aufgabe des STV Barßel. Die Siepe-Elf hat zur selben Zeit den Titelanwärter TV Dinklage zu Gast. Der SV Höltinghausen tritt ebenfalls vor heimischer Kulisse an. Der SVH bekommt es mit dem TuS Neuenkirchen zu tun. Unterdessen muss der SV Emstek auswärts ran. Die Emsteker werden beim SV Holdorf vorstellig.

BV Cloppenburg II - SV Altenoythe. In der vergangenen Saison konnten die Hohefelder beide Spiele für sich entscheiden. Das Hinspiel gewannen sie 2:1. In der Rückrunde feierte Altenoythe, das eine tolle zweite Saisonhälfte spielte und den BVC II in der Tabelle sogar noch abfing (siehe Grafik), auf dem Nebenplatz des Stadions an der Friesoyther Straße sogar einen 4:1-Erfolg.

Revanchegelüste dürften bei der BVC-Reserve kaum aufkommen. Schließlich hat der Kader ein komplett neues Gesicht erhalten (Freitag, 19 Uhr).

SW Osterfeine - TuS Emstekerfeld. In Osterfeine ist Emstekerfelds Trainer Paul Jaschke ein gern gesehener Gast. Schließlich war er dort lange Jahre als Spielertrainer aktiv. Unter seiner Federführung gelang dem Club der Aufstieg von der Bezirksklasse in die Bezirksliga. Doch das sind olle Kamellen. Denn der ehemalige Profi vom VfL Osnabrück und Arminia Bielefeld will jetzt mit dem TuS den Aufstieg in die Landesliga packen.

Ein Bus steht den Fans des TuS Emstekerfeld zur Verfügung. Abfahrt ist an diesem Sonntag um 13.45 Uhr ab Sporthalle Emstekerfeld. Das Spiel beginnt um 15 Uhr.

BV Essen - VfL Löningen. Löningens Generalprobe ging in die Hose. Die Löninger verloren am Sonntag ihr Bezirkspokalspiel gegen den Haselünner SV mit 4:5 nach Elfmeterschießen. Nun wollen es die Spieler von Trainer Matthias Risse besser machen.

Allerdings dürften sie auf einen hochmotivierten Gegner treffen. Die Essener brennen auf das Derby gegen den VfL. Ein Favorit ist in dieser Begegnung kaum auszumachen (Sonntag, 15 Uhr).

SV Höltinghausen - TuS Neuenkirchen. Undankbarer Gegner: Die Höltinghauser müssen einen schweren Brocken aus dem Weg räumen. Die Gäste sind auf vielen Positionen mit erstklassigen Akteuren besetzt.

Spieler wie Dennis Wehrmann oder Jan-Bernd Middendorf können ein Spiel alleine entscheiden. Jedoch haben die Hausherren das Zeug dazu, dem Aufsteiger jederzeit Paroli zu bieten (Sonntag, 15 Uhr).

SV Holdorf - SV Emstek. Mit dem Sieg in der ersten Bezirkspokalrunde gegen Hansa Friesoythe haben die Emsteker Selbstvertrauen getankt. Ob der Erfolg dem SVE auch in der Liga Flügel verleiht, wird sich im HSV-Sportpark zeigen.

Die Holdorfer werden alles daran setzen, den Emstekern ein Bein zu stellen. In der Vorsaison ging der Schuss jedoch nach hinten los. Emstek feierte in Holdorf einen 4:2-Erfolg (Sonntag, 15 Uhr).

STV Barßel - TV Dinklage. Die Barßeler haben gleich am ersten Spieltag ein Schwergewicht der Liga zu Gast. Dinklage gehört dank seines starken Spielermaterials zu den Top-Teams auf Bezirksebene. Der STV Barßel hofft auf eine Überraschung.

Im Dinklager Kader steht in dieser Saison Stefan Wulfing. Der ehemalige Spieler Werder Bremens gehörte in der abgelaufenen Spielzeit noch der Mannschaft des jetzigen Regionalligisten BV Cloppenburg an (Sonntag, 15 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.