• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC muss bis Freitag entscheiden

31.01.2014

Cloppenburg Fakt ist, dass Frauenfußball-Erstligist BV Cloppenburg mit drei starken Torhüterinnen die Restspielzeit bestreiten wird. Die bisherige Stammfängerin Dominika Wylezek erhält nach dem Weggang von Elizabeth Stout zum FC Liverpool also gleich Konkurrenz im Doppelpack.

Nur welche beiden Torhüterinnen sich künftig mit der Polin messen werden, steht noch nicht ganz fest. Schließlich hat BVC-Trainerin Tanja Schulte sprichwörtlich die Qual der Wahl. Im Türkei-Trainingslager wurden bereits die weiter mittrainierenden Barbara do Monte (25 Jahre) und Anna Sieloff (21 Jahre) intensiv unter die Lupe genommen. Am Donnerstag präsentierten sich auf dem Kunstrasen zudem die Niederländerinnen Sharon Schoonderbeek (23, FC Utrecht) und U-19 Nationalfängerin Renate Verhoeven vom PSV Eindhoven. Beide hatten bereits am Mittwoch eine Einheit unter Herren-Co-Trainer Mario Neumann absolviert. „Noch ist nichts entschieden. Die Tendenz geht derzeit aber dahin, dass wir Barbara und Anna verpflichten“, erklärte Schulte. Die brasilianische Nationalkeeperin und die amerikanische Juniorenauswahlspielerin Sieloff hätten sich bereits gut eingewöhnt.

An diesem Freitag müssen allerdings Entscheidungen fallen. Der Transferticker läuft dann nur noch bis Mitternacht.

Unterdessen findet der für diesen Sonnabend geplante Test beim West-Regionalligisten Ibbenbüren aus, weil sämtliche Plätze gesperrt wurden. Schulte bewies aber ihr Organisationstalent. Gespielt wird gegen den gleichen Gegner nunmehr am Sonntag (16 Uhr) auf der Anlage der Sportschule Lastrup.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.