• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

„BVC-Reserve wird spielen“

30.07.2012

Das deutliche 1:4 bei der Generalprobe gegen die Sportfreunde Siegen beunruhigt Cloppenburgs Co-Trainer Mario Neumann nicht. Frauen-Co-Trainer Luc Diamesso soll offenbar als Leitwolf das Bezirksligateam anführen.

FRAGE: Herr Neumann, das 1:4 gegen Siegen im Abschlusstest war eine klare Sache. Droht an diesem Sonnabend im Meisterschaftsauftakt bei der Zweitliga-Reserve des FC St. Pauli ein Fehlstart?

MARIO NEUMANN: Keine Frage, die Siegener waren weiter als wir. Leider haben wir fast alle Gegentore durch individuelle Fehler selber vorbereitet. Nach vorne konnten wir kaum einmal Druck aufbauen. Allerdings haben wir, um kein Risiko einzugehen, eine Handvoll Spieler geschont. Eine Woche haben wir Trainer jetzt noch Zeit. Ich bin optimistisch, dass wir gegen St. Pauli eine Mannschaft aufs Feld schicken, die dort bestehen wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FRAGE: Die Suche nach einem ausgebufften Defensivspieler dauert an. Wann wird Vollzug gemeldet?

NEUMANN: Wir stehen ständig in Gesprächen und haben den Markt genau im Blick. Eine solche Verpflichtung muss ein Volltreffer sein und vor allem in unser Etatgefüge passen. Das Transferfenster ist noch bis Ende August geöffnet.

FRAGE: Wie ist der Stand beim Bezirksligateam? Um die Saison zu überstehen, müssen schon noch mehrere Spieler geholt werden – oder?

NEUMANN: Es bleibt dabei. Wir werden das Ding in der Bezirksliga durchziehen. Ich spreche täglich mit möglichen Neuzugängen.

FRAGE: Wird der neue Co-Trainer der Damen, Luc Diamesso, am Freitag im Bezirksligaderby gegen Altenoythe als Spielertrainer auflaufen?

NEUMANN: Die Frage kann ich noch nicht abschließend beantworten. Aber es wäre doch eine tolle Sache, wenn solch ein Cloppenburger Sympathieträger wie Luc uns helfen würde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.