• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC ruft beste Testspielleistung ab

15.07.2015

Cloppenburg /Bramsche Das Spiel gegen den Ball funktionierte ganz gut und das Spiel nach vorne immerhin phasenweise. Dennoch mussten sich die Regionalliga-Fußballer des BV Cloppenburg am Dienstagabend in Bramsche im Test gegen den ambitionierten West-Viertligisten SF Lotte knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Vor rund 150 Zuschauern machten die top-besetzten Lotter sofort mächtig Druck. Der hinten überraschend mit Gerrit Thomes in der Viererkette beginnende BVC hielt seinen Kasten aber sauber und blies selbst plötzlich zur Attacke. Mit Erfolg: Stürmer-Rückkehrer Lincoln Assinouko drückte eine scharfe Hereingabe aus Kurzdistanz über die Torlinie (27.).

Dann drehte Lotte wieder auf. Und wie: Kevin Freiberger per Kopf (36.) und Nico Granatowski mit einem satten Pfund aus 17 Metern (37.) wendeten das Blatt innerhalb von 90 Sekunden. Im zweiten Durchgang neutralisierten sich die Teams dann. Offen blieb, ob der BVC die Testspieler Flodyn Baloki und Milad Faqiryar verpflichtet.

An diesem Mittwochabend (20.15 Uhr) trifft der BVC im Halbfinale des Holdorfer Turniers auf Landesligist BW Lohne mit den Ex-BVCern Tim Wernke und Christian Hegerfeld.

Tore: 1:0 Assinouko (27.), 1:1 Kevin Freiberger (36.), 1:2 Nico Granatowski (37.).

BVC: Meyer - Wohlfahrt (69. Düker), Thomes, Niemeyer, Olthoff - Westerveld, Baloki (69. Krumland), Blömer (69. Barrie), Faqiryar (46. Bentka) - Assinouko (83. Schmiederer), Suew (65. Abramczyk).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.