• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: BVC schickt Wanderpokal auf die Reise

05.01.2012

CLOPPENBURG Rundum zufrieden war Christoph Lüske nach dem Auftritt der C-Junioren-Fußballerinnen des BV Cloppenburg auf einem Feld mit Rundumbande nicht. Aber vom „schlechten Start“ abgesehen, hatte er nach dem Turnier des FFC Heike Rheine auch nicht viel zu meckern. Schließlich hatten seine Spielerinnen nach den Anfangsschwierigkeiten doch noch gut ins Turnier gefunden. Ihren Titel konnten sie zwar nicht verteidigen, aber immerhin noch Platz fünf erkämpfen. So mussten sie zwar mitansehen, wie die Mädchen Saxonia Münsters den Wanderpokal – den sich der BVC im Jahr 2011 durch einen 3:1-Finalsieg gegen Falke Saerbeck verdient hatte – mit nach Hause nahmen, aber immerhin blieb den Cloppenburgerinnen eine Medaille. Franka Kohl war als beste Spielerin ausgezeichnet worden.

Die hatte nach dem verschlafenen Auftakt gegen den SV Langenhorst-Welbergen (0:2) ihr großes Potenzial gezeigt. In den folgenden zwei Spielen traf Kohl fünfmal. So ließ der BVC nicht nur den SC Altenrheine (7:1), sondern auch die Sportfreunde Gellendorf (4:0) alt aussehen. Vanessa Lehwald (3), Lisa-Marie Stuckenborg (2) und Carina Meyer hatten für die restlichen Cloppenburger Treffer gesorgt.

Zwar traf Lehwald auch im letzten Gruppenspiel, aber da sich der BVC von Gastgeber Rheine auskontern ließ, verlor er noch mit 1:4 – und musste im Spiel um Platz fünf antreten. In dem sorgten Kohl und Chiara Damerow dann aber für ein weiteres Erfolgserlebnis der Cloppenburgerinnen. Sie besiegten den SV Burgsteinfurt mit 2:1.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Hier in Westfalen trifft man auf interessante Mannschaften, und wir haben mit Rundumbande gespielt. Das kannten die meisten von uns noch nicht. Das Spiel wird dann sehr schnell“, sagte Lüske. Besonders freuten er und Betreuerin Janina Ahrens sich für Franka Kohl. Das junge Talent, das lange beim TuS Lutten gespielt hat, hatte sich die Medaille verdient – und die wird im nächsten Jahr nicht einfach mit nach Münster fahren. . .

BVC: Ina Büssing, Vanessa Lehwald, Johanna Meyer-Schene, Carina Meyer, Lisa-Marie Stuckenborg, Franka Kohl, Chiara Damerow, Elisa Gerst, Alina Lübbe.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.