• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC unterliegt spanischem Erstligisten

27.01.2011

MALLORCA Seit Sonntag befinden sich die Zweitliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg auf Mallorca im Trainingslager. „Unser Trainingsplatz ist super. Tagsüber ist es um die 15 Grad warm. Das sind schon gute Bedingungen“, sagte BVC-Trainerin Tanja Schulte am Mittwoch auf der Baleareninsel.

Das erste von drei Testspielen hatten die Cloppenburgerinnen am Dienstagabend gegen den spanischen Erstligisten UD Collerense mit 1:3 (1:1) verloren. Den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 hatte BVC-Neuzugang Kathleen Brenneman erzielt.

„Wir mussten auf Kunstrasen spielen. Leider resultierten alle Gegentore aus Standardsituationen. Da passte die Abstimmung noch nicht“, sagte Schulte. Pech hatte derweil Dagmara Grad. Cloppenburgs polnische Verteidigerin musste nach 20 Minuten mit Oberschenkelproblemen raus.

Besser machen können es die Cloppenburgerinnen an diesem Donnerstag. Dann geht es erneut gegen das Team von Collerense. Am Freitag laufen die BVC-Damen gegen Zweitligist Ciuerta La Palma auf, bevor am Sonntag der Rückflug nach Deutschland ansteht.

Am Mittwochmorgen haben die BVC-Spielerinnen die Fehler, die sie in dem Testspiel gemacht hatten, aufgearbeitet. Die Einheit stand ganz im Zeichen des Zweikampfverhaltens.

In den Tagen zuvor hatten sich die Cloppenburgerinnen mit Aqua Jogging und diversen Übungen auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Dabei haben sich schon interessierte Beobachter gefunden. „Die anderen Hotelgäste wollen, dass wir auch hier mal ein Testspiel machen“, freut sich Torwarttrainer Sven Göhring, der ebenso mit der Mannschaft ins Trainingslager geflogen ist wie der ehemalige Coach Matthias Rieck-Göken. Der ist allerdings aus familiären Gründen mit dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.