• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: BW Ramsloh erwartet Neuling

09.10.2014

Cloppenburg Trotz der Kreismeisterschaften im Tischtennis in Barßel war es einigen Vereinen nicht möglich, das Wochenende von Punktspielen frei zu halten. Dabei spielt es sicher auch eine Rolle, dass die Saison wegen der späten Sommerferien sehr kurz ist.

Tischtennis, Damen Landesliga, Sonntag, 11 Uhr: BW Ramsloh - TTG Nord Holtriem. Der frühere Zweitligist Holtriem ist mittlerweile zum Wanderer zwischen den Klassen geworden. In der letzten Saison wurden die Auricher in der Bezirksoberliga Nord mit deutlichem Vorsprung Meister. Ramsloh belegte in der Landesliga Platz zwei, verzichtete aber auf einen möglichen Aufstieg in der Relegation. Beim letzten Duell im Februar 2011 gewannen die Saterländer locker mit 8:4.

Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr: SV Peheim-Grönheim II - TV Dinklage II. Beide Teams sind mit Niederlagen in die Saison gestartet. Peheim II war gegen den übermächtigen Tabellenführer aus Dinklage chancenlos. Gegen die Reserve aus Dinklage sieht die Welt schon ganz anders aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Herren, Bezirksoberliga Süd, Sonnabend, 16 Uhr:  SV Molbergen - SpVg Niedermark. Mit drei Siegen hat sich der SV Molbergen an die Spitze der Tabelle gesetzt. Im Gegensatz zu Molbergen war der Saisonstart des Verbandsliga-Absteigers mit einem Remis, einem Sieg und der Niederlage gegen Dissen sehr durchwachsen. Die Molberger dürfen ihren Gegner nicht unterschätzen, sind jedoch Favorit.

Bezirksliga Ost, Sonnabend, 15 Uhr:  BV Essen - TV Dinklage. Nach dem gelungenen Auftakt (9:2 gegen Hude IV) möchte der BV Essen nachlegen. Dinklage scheint einige Aufstellungssorgen zu haben. Nur drei Akteure haben bisher alle drei Spiele bestritten. Mannschaftsneuling Bernard Tegeler möchte seinen ersten Einzelsieg im neuen Trikot einfahren.

1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 17 Uhr: TTV Garrel-Beverbruch - BW Langförden II. Die bisherigen Ergebnisse der Langförder Reserve lassen die Konkurrenz aufhorchen. Unschlagbar ist das Team um Heini Heitkamp sicher nicht.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr: GW Mühlen II - TTV Garrel-Beverbruch II. Im Duell der beiden sieglosen Mannschaften besitzt Garrel gute Chancen, den ersten Saisonerfolg zu feiern. Mühlen konnte in drei Spielen erst ein Doppel und ein Einzel gewinnen.

STV Sedelsberg - OSC Damme II. Gegen Lohne II hielt Sedelsberg trotz der Niederlage erstaunlich gut mit. Allerdings ist Damme noch stärker einzuschätzen.

BW Langförden III - BW Ramsloh. Sonnabend, 16 Uhr: BW Ramsloh - BW Lohne II. Nach ihrem freiwilligen Rückzug vor einigen Jahren ist Ramsloh wieder zurück in der 2. Bezirksklasse. In der Zwischenzeit wurde Ramsloh zweimal Kreisligameister. Erstes Saisonziel ist der Klassenerhalt, aber ein Platz in der oberen Tabellenhälfte sollte möglich sein, wenn zum Start zwei Siege gelängen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.