• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Badminton: BW Ramsloh gelingt zweiter Aufstieg in Folge

12.05.2015

Ramsloh Der Aufstieg ist perfekt. BW Ramsloh spielt nächste Saison in der Badminton-Bezirksliga Weser Ems.

Dem Vizemeister der Bezirksklasse gelang der zweite Aufstieg in Folge. Nach nur einer Saison in der Bezirksklasse schaffte der letztjährige Kreisliga-Meister aus Ramsloh den direkten Durchmarsch und steigt als Vizemeister neben dem Meister Delmenhorster FC II in die Bezirksliga Weser Ems auf.

Die Mannschaft besteht aus den Herren Michael Meyer, Stefan Janßen, Martin Sobing, Stefan Gerke, Matthias Drente und Peter Bolten sowie den Damen Ludmilla Kaiser, Tanja Semmo, Annett Meinig, Nadja Burchart und Elena Baal. Von Beginn der Saison an konnte sich BW Ramsloh im oberen Drittel der Tabelle festsetzen. Lediglich gegen den TuS Heidkrug II in der Hinrunde und den späteren Meister aus Delmenhorst musste im Laufe der Saison jeweils eine Niederlage hingenommen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Danach starteten die Ramsloher eine Siegesserie und holten bis zum Ende der Saison acht Siege in Folge und konnten sich auch gegen die direkten Verfolger vom TuS Heidkrug II und TV Cloppenburg II durchsetzen, so dass den Ramslohern die Vizemeisterschaft bereits vor dem letzten Spieltag nicht mehr zu nehmen war. Nur der Delmenhorster FC II zeigte keine Schwäche und wurde ungeschlagen und verdient Meister.

Die Punktspiele in der Bezirksliga für die Saison 2015/2016 starten im September. Bis dahin werden sich die Spieler auf einigen Ranglisten- und Pokalturnieren auf die kommende Spielzeit vorbereiten.

Die Badminton-Abteilung BW Ramslohs sucht weiterhin nach Verstärkungen in allen Altersklassen, seien es Hobbyspieler oder aktive mit höheren Ambitionen. Die Mannschafts- und die Hobbyspieler trainieren zusammen jeden Dienstag ab 19 Uhr in der Sporthalle Ramsloh.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.