• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Cappelner U-13 bleibt zu Hause

18.09.2020

Cappeln Bei den Regionsmeisterschaften Oldenburg im Volleyball konnte, wie unsere Redaktion bereits berichtete, die weibliche U-14-Mannschaft des SV Cappeln als Dritte die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften buchen. Diese Titelkämpfe werden am Wochenende 14./15. November ausgespielt. Ein Spielort steht noch nicht fest, da die anderen Regionen ihre Ergebnisse noch nicht gemeldet haben beziehungsweise noch spielen müssen.

In seiner Vorrunde gewann der SVC alle drei Spiele: zunächst gegen den VfL Oythe III mit 2:0 (25:7, 25:15), danach gegen den VfL Oythe II mit 2:0 (25:9, 25:13) und gegen den VfL Oythe IV mit 2:0 (26:24, 25:15). Im Halbfinale unterlag der SVC dem Oldenburger TB 0:2 (21:25, 11:25), konnte das Spiel um Platz drei gegen den VfL Oythe IV aber mit 2:0 (25:23, 27:25) gewinnen. Gesamtsieger wurde BW Lohne mit einem 2:0 (25:11, 25:17) über den Oldenburger TB.

An diesem Sonntag hätte der SV Cappeln mit der U-13-Mannschaft in Delmenhorst die Regionsmeisterschaften bestreiten wollen – ebenso wie SW Lindern. Aufgrund der Corona-Vorkommnisse im Landkreis Cloppenburg mussten die Teams absagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.