• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportabzeichen: Cappeln verteidigt vierten Platz

19.04.2016

Cappeln Beim Sportverein Cappeln haben nach intensiver Vorbereitung durch Übungsleiterin Maria Lo­schen und einem Team 28 Erwachsene die Bedingungen für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens erfüllt. Hinzu kommen noch 30 Kinder und Jugendliche sowie vier Familien-Abzeichen und 55 Mini-Sportabzeichen.

Mit diesem Ergebnis konnte der SVC seinen 4. Platz in der Rangliste auf Kreisebene erfolgreich hinter Lindern, Garrel und Lastrup verteidigen. Bei der Verleihung der Urkunden und Anstecknadeln im Sportlerheim gab es bei den Erwachsenen 21 Auszeichnungen in „Gold“, fünfmal wurden Urkunden in der Leistungsklasse „Silber“ ausgegeben und zwei Sportler erhielten Auszeichnungen in „Bronze“. Im Nachwuchsbereich erwarben sieben Kinder und Jugendliche das Abzeichen in „Gold“, 21-mal gab es „Silber“ und zweimal „Bronze“. Familien-Sportabzeichen gingen an die Familien Ostermann, Reichenbach, Poppe und Suding-Turi mit insgesamt 16 Teilnehmern.

Vor der Verleihung lobte der Kreis-Sportabzeichen-Obmann Theo Lübbe das Engagement des SV Cappeln für den Breitensport. Das Sportabzeichen sei seit mehr als 100 Jahren der ideale Fitnesstest für alle Altersgruppen. Maria Loschen und ihr Team leisteten hervorragende Arbeit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für das Sportjahr 2016 gebe es Änderungen im Leistungskatalog der Altersgruppe 70 bis 89 Jahre im Seilspringen mit verringerter Anzahl der Grundsprünge. Im vergangenen Jahr sei der Gruppenwettbewerb neu belebt worden. Eine Gruppe mit mindestens 15 erwachsenen Personen, die das Sportabzeichen abgelegt haben, erhalten vom Kreissportbund eine Prämie von 50 Euro. Als besonders erfreulich wertete Lübbe die gegenwärtige Entwicklung bei der Abnahme von Mini-Sportabzeichen. Auf Kreisebene habe man im vergangenen Jahr eine Zunahme von 343 Abzeichen registriert.

Allgemein bedauert wurde von den Cappelner Breitensportlern der angekündigte Rücktritt des Kreisobmanns. „Wir wissen deinen vorbildlichen Einsatz für das Sportabzeichen zu würdigen und du bist uns in Zukunft auch als Gast herzlich willkommen“, betonte der Vorsitzende des Sportvereins Cappeln, Ralf Marischen.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.