• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Christina Kokenge krönt Höltinghauser Sturmlauf

25.10.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPI KREIS CLOPPENBURG/DIL/KAB - Nach dem 2:0-Erfolg beim SV Kettenkamp stehen die Niedersachsenliga-Fußballerinnen des SV Höltinghausen mit nur einem Punkt Rückstand hinter Tabellenführer VfL Oythe (24) auf dem zweiten Platz. In der Kreisklasse gewann Hansa Friesoythe mit 5:3 bei RW Visbek.

Frauen, Niedersachsenliga: SV Kettenkamp – SV Höltinghausen 0:2. Zu einem verdienten 2:0-Erfolg kamen die Fußballerinnen des SV Höltinghausen in der Niedersachsenliga beim SV Kettenkamp. Dabei beherrschten die Höltinghauserinnen trotz einer eher durchschnittlichen eigenen Leistung den Gastgeber über weite Strecken deutlich. Nachdem zuerst Kettenkamp und danach zweimal die SVH-Kickerinnen Chancen vergeben hatten, wäre den Gastgeberinnen in der 11. Minute beinahe die Führung gelungen. Doch SVH-Torhüterin Andrea Meyer parierte den Schuss aus vier Metern glänzend. In der 20. Minute war Höltinghausen am Drücker: Andrea Mählmann traf per Direktabnahme nach Flanke von Kerstin Rielmann zum 1:0. Danach war der SVH optisch überlegen, klare Chancen fehlten jedoch. Die gab es für die Gäste in der zweiten Halbzeit dafür gleich reihenweise, während Kettenkamp dem SVH-Tor nur noch einmal gefährlich wurde. Doch es dauerte bis zur 87. Minute, ehe

Christina Kokenge per Kopf zum 2:0 für Höltinghausen traf.

Tore: 0:1 Andrea Mählmann(20.), 0:2 Christina Kokenge(87.).

SV Höltinghausen: Andrea Meyer, Katrin Diekhaus, Ulrike Plötz, Christina Kokenge, Ulrike Sommer, Kerstin Rielmann (82. Miriam Müller), Stefanie Büsing (84. Birgit Niemeyer), Nina Vaske, Simone Westerhoff, Andrea Mählmann, Anna Meyer.

Frauen, Kreisliga: In der Frauen-Kreisliga Cloppenburg/Vechta punktete das Spitzentrio (Steinfeld mit 2:0 über Barßel, Kamperfehn/Harkebrügge mit 4:1 in Oythe und Höltinghausen mit 9:0 in Bakum) einträchtig und wird wohl auch die Herbstmeisterschaft demnächst unter sich ausmachen.

SW Lindern - FC Sedelsberg 2:2 (1:0). Tore: 1:0 Elisabeth Siefer (8.), 1:1 Fockens (71.), 2:1 Lydia Horstmann (74.), 2:2 Simon (79.).

DJK Bunnen - SV Rethen 2:2 (1:1). Tore: 1:0 Jennifer Deuling (12.), 1:1 Stefanie Elberfeld (32.), 1:2 Sandra Zeqo (54.), 2:2 Julia Lyda (63.).

VfL Oythe II - SG Kamperfehn/Harkebrügge 1:4 (1:2). Tore: 0:1 Oltmann 12.), 1:1 Lammers (31.), 1:2, 1:3 Schütte (33., 70.), 1:4 Westermann (74.).

SC Bakum II - SV Höltinghausen II 0:9. Die Torschützinnen wurden nicht genannt.

Falke Steinfeld - STV Barßel II 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Eva Zitzler (43.), 2:0 Anna Wilkens (45.).

Frauen, 1. Kreisklasse: Im Spitzenspiel der Kreisklasse gewann Hansa Friesoythe bei RW Visbek mit 5:3 und übernahm damit wieder die Tabellenführung. Ein Kunststück der besonderen Art schaffte Daniela Diers von Höltinghausen III beim 5:1-Erfolg über Nikolausdorf: In einer Minute traf sie zuerst per Eigentor zum 0:1 für die Gäste (2.) und dann postwendend zum 1:1 (3.) ins richtige Gehäuse.

TuS Lutten - SV Bösel 0:8 (0:5). Tore: 0:1 Annita Kramer (5.), 0:2 Katrin Willenborg (15.), 0:3, 0:4 Jessica Löscher (38., 39.), 0:5 Eigentor (42.), 0:6, 0:7, 0:8 Sandra Arlinghaus (75., 77., 80.).

SV Scharrel - SG Sevelten/Sternbusch 0:10. Die Namen der Torschützinnen wurden nicht übermittelt.

RW Visbek - Hansa Friesoythe 3:5 (2:2). Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit zeigten sich die Gastgeberinnen bissiger in den Zweikämpfen. Doch mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und der richtigen Einstellung kamen die Hansa-Frauen dennoch zu einem verdienten Sieg.

Tore: 0:1 Özkul 88.), 1:1 Anna-Lena Morthorst (20.), 1:2 Wolter (27.), 2:2 Johanna Möhlmann (41.), 2:3 Kohake (71.), 3:3 Möhlmann (75.), 3:4 Özkul (80.), 3:5 Kohake (87.).

SV Höltinghausen III - SV Nikolausdorf 5:1 (2:1). Tore: 0:1 Daniela Diers (Eigentor, 2.), 1:1 Daniela Diers (3.), 2:1 Christine Jedamzik (25.), 3:1 Marie Diekgerdes (68.), 4;1 Claudia Bramlage (82.), 5:1 Christine Jedamzik (89.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.