• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Clemens-August-Fußballerinnen fahren nach Berlin

20.06.2016

Barsinghausen /Cloppenburg „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“, so werden sich die Mädchen des Clemens-August-Gymnasiums über ihren Erfolg bei den Landesmeisterschaft im Schulfußballwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gefreut haben. Denn als Landessieger können sie nun am Bundesfinale in Berlin, das vom 18. bis 22. September ausgetragen wird, teilnehmen.

Die Landesmeisterschaften fanden im Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion vergangene Woche statt. In der Wettkampfklasse III der Mädchen siegte das CAG-Team, das im entscheidenden Spiel gegen das Schiller-Gymnasium Hameln kurz vor dem Abpfiff den Ausgleich erzielte. Damit konnte die Fußballmannschaft sich den Turniersieg sichern.

In der Wettkampfklasse II der Mädchen konnte die Mannschaft des Gymnasiums Leonium Handrup den Turniersieg erringen, nachdem es den direkten Vergleich gegen den ärgsten Verfolger von der IGS Winsen-Roydorf mit 3:1 gewonnen hatte.

Zum Siegerteam des Clemens-August-Gymnasiums Cloppenburg gehörten: Annelene Siemer, Hanna Kathmann, Sarah Marcotte, Dörte Vormbrocke, Janne-Noa Lömker, Antonia Fresenborg, Julia Schneider, Hannah Schrapper, Isabella Jaron, Christin Hülskamp. Sie wurden von ihrer Lehrerin Christine Voet und werden sich in Zukunft auf das Bundesfinale in Berlin vorbereiten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.