• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

JSG-Talente müssen weiter um Klassenerhalt zittern

18.06.2019

Cloppenburg In ihrem letzten Heimspiel in der zu Ende gehenden Serie haben die B-Junioren-Fußballer des BV Cloppenburg eine Niederlage einstecken müssen. Sie unterlagen der U-16 vom VfL Osnabrück 2:5. Der Bezirksligist JSG Elsten/Cappeln/Sevelten ging ebenfalls leer aus. Die Elf von Trainer Matthias Greten und Martin Gerken verlor in Hude 0:3 (0:1).

niedersachsenliga

BV Cloppenburg - VfL Osnabrück U-16 2:5 (1:2). Die Cloppenburger legten einen holprigen Start hin. Sie lagen bereits nach acht Minuten 0:1 hinten, weil Serkan Yüksekdag für die Hasestädter „geknipst“ hatte. Der BVC kämpfte sich aber in die Begegnung zurück. Diese Mühen wurden belohnt. Hannes Brake erzielte nach Vorarbeit von Nick Stratmann das 1:1 (25.). Nach 32 Minuten sah Cloppenburgs Rocco Bury aber die rote Karte. Den fälligen Elfmeter versenkte Leandro Ricker Rasteiro zur erneuten Osnabrücker Führung (33.). Trotz Unterzahl wäre den Cloppenburgern fast der Ausgleich geglückt. Aber Jannis Tapken scheiterte am Osnabrücker Torhüter.

In der zweiten Halbzeit hatten die Osnabrücker Oberwasser. Dementsprechend schnell legten sie dank der Tore von Tizian Maximus Hinterding (42.) und Yüksekdag (54., 56.) nach. Die Cloppenburger hatten auch noch einen Pfeil im Köcher. In der 76. Minute verkürzte Marvin Gemmel auf 2:5. Zum Saisonfinale treten die Cloppenburger am Samstag, 22. Juni, beim Spitzenreiter Hannover 96 II an. Die Begegnung wird um 14 Uhr angepfiffen.

bezirksliga

FC Hude - JSG Elsten/Cappeln/Sevelten 3:0 (1:0). Nach fünf Minuten übernahmen die Huder das Kommando. Sie gingen durch Max Weigelt auch verdient in Führung (19.). Nach dem Seitenwechsel waren die Gäste am Drücker. Allerdings sorgten Unkonzentriertheiten im Abschluss dafür, dass ihnen der Ausgleich nicht gelang. Die Huder machten es besser. In der 55. Minute erzielte wiederum Weigelt nach einem Konter das 2:0. Die JSG aus der Gemeinde Cappeln versuchte unterdessen weiter, nach vorne zu spielen. Aber ein Tor sollte ihr nicht mehr gelingen. Stattdessen gelang dem FC durch Weigelt das 3:0 (80.). Jetzt steht für die JSG am letzten Spieltag gegen die zweite Mannschaft des BVC ein „Abstiegs-Endspiel“ an, da beide Teams noch um den Klassenerhalt zittern müssen. Genau wie die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte, die Sechstletzter ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.