• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

B-Junioren-Fußball: SG Cappeln erkämpft wichtigen Heimsieg

17.10.2017

Cloppenburg BVC macht in der Tabelle Boden gut: Die U-17-Fußballer aus der Kreisstadt Cloppenburg haben sich dank eines 1:0-Sieges gegen den MTV Lüneburg in der Niedersachsenliga auf den sechsten Platz gedribbelt. Ebenfalls am Wochenende im Einsatz war der Bezirksligist SG Cappeln. Dieser feierte in Elsten gegen den VfL Oldenburg II einen verdienten 3:2 (1:2)-Erfolg. Auf Bezirksebene setzte es unterdessen für den BV Garrel eine böse Klatsche. Der Tabellenvorletzte unterlag zu Hause dem VfL Stenum mit 0:11 (0:8).

Niedersachsenliga, BV Cloppenburg U-17 - MTV Treubund Lüneburg 1:0 (0:0). Die Cloppenburger lieferten im ersten Durchgang eine gute Leistung ab. Sie starteten gefährliche Angriffe, es fehlte nur an der Zielstrebigkeit. Die beste Chance in dieser Phase besaß Simon Vooren. Er brachte den Ball nach einer Ecke auf das Lüneburger Tor. Doch seinen Schuss klärte ein MTV-Verteidiger auf der Torlinie.

Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Begegnung. Es gab Chancen auf beiden Seiten. Die Entscheidung fiel eine Minute vor Spielende. Cloppenburgs Joker Mussif Jasim netzte nach einer flachen Hereingabe ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kader BVC U-17: Krause-Heiber - Witte, Käter, Breher, Hoffmann, Rohe, Heitgerken, Gergert, Schefer, Brake, Vooren, Nimr, Jasim, Grote.

Bezirksliga II, SG Cappeln - VfL Oldenburg II 3:2 (1:2). Die Oldenburger entfachten zu Beginn viel Druck. Das sollte sich auszahlen. Bereits nach zwei Minuten musste SG-Torhüter Fritz Müller den Ball das erste Mal aus dem Netz holen. Mit der Führung im Rücken spielte die VfL-Reserve auf Konter, während die Heimmannschaft anfing, die Initiative zu ergreifen. In der 36. Minute schoss Vincent Brockers das 1:1 (36.). Aber die Oldenburger ließen sich davon nicht beeindrucken. Mit dem Pausenpfiff schlugen sie in Form eines verwandelten Foulelfmeters zurück (40.).

Die zweite Halbzeit begann nach den Worten von Matthias Greten, der zusammen mit Matthias Düker die SG trainiert, zerfahren. Der Knackpunkt des Spiels war das 2:2 durch Mattis Neekamp (61.). Das Tor gab dem Aufsteiger weiteren Auftrieb.

Die SG drängte auf den Siegtreffer. Dieser sollte ihr auch gelingen. In der 67. Minute drang Lennart Seidel von außen in den Strafraum ein und überlupfte den Oldenburger Fänger zum 3:2. In der Schlussphase wurde es für die Spielgemeinschaft kribbelig, weil die Oldenburger alles auf eine Karte setzten. Aber der bärenstarke Müller hielt den Sieg mit zwei Glanzparaden fest.

BV Cloppenburg U-16 - Eintracht Oldenburg 8:0 (6:0). Die Eintracht aus Oldenburg bekam bei ihrem Auftritt in Cloppenburg kaum Luft zum Atmen, weil die BVCer ihr wenig Raum zum Spielen ließen. Das Schützenfest der Cloppenburger läutete Rocco Bury mit seinem frühen Führungstor ein (2.). Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor.

Jan Ruhe erhöhte nach einem Eckball auf 2:0. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit erhöhten Lukas Moormann (16.), Justin Heinz (27., 29.) und Felix Weyel (36., Elfmeter) auf 6:0. Im zweiten Durchgang schalteten die haushoch führenden Cloppenburger einen Gang zurück. Trotzdem hatten sie den Gegner immer noch im Griff. Adrian Lankenau (48.) und Heinz (51.) trafen zum 8:0-Endstand.

Kader BVC U-16: Hönicke, Maue, Weyel, Ruhe, Stratmann, Giesbrecht, Bury, Menke, Heinz, Lankenau, Demir, Gemmel, Moormann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.