• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TV Cloppenburg stürzt Spitzenreiter SV Veldhausen II

13.11.2019

Cloppenburg /Bad Bentheim Erfolgreicher dritter Spieltag für die erste und die zweite Badmintonmannschaft des TV Cloppenburg: In der Bezirksliga holte der TVC I in Bad Bentheim zwei Siege, darunter ein 5:3 über den bis dahin verlustpunktfreien SV Veldhausen II, dessen Tabellenführung die Soestestädter übernahmen. In der Bezirksklasse siegte der TVC II ebenfalls zweimal und ist nun Zweiter.

Bezirksliga: SV Veldhausen II - TV Cloppenburg 3:5, TV Cloppenburg - TuS Gildehaus 7:1. Klaus Brüning, der verhindert war, wurde von Marcel Bergner, der sein Einzel gewann, aus der dritten Mannschaft vertreten. Darüber hinaus gaben die Nachwuchsspielerinnen Marie Deeken und Isabell Reuter ihr Debüt im Doppel. Gegen den SV Veldhausen II profitierte der TVC auch von der verletzungsbedingten Aufgabe des zweiten Herrendoppels der Grafschafter. Nach Niederlagen im ersten Doppel und Damendoppel wurde so der 1:2-Anschluss hergestellt. Siege in allen Herreneinzeln, darunter eines verletzungsbedingt kampflos, sorgten für eine 4:2-Führung. Das Mixed mit Paulina Kowalska/Robin Heckmann machte den Gesamtsieg perfekt nach einem 15:21, 21:13, 21:13 über Hannah Klokkers/Aron Lang.

Im Duell mit dem Gastgeber TuS Gildehaus ging der TVC nach Siegen in beiden Herrendoppeln und einer Niederlage im Damendoppel 2:1 in Führung. Erfolge in allen drei Herreneinzeln durch Boji Wong, Stefan Janßen und Marcel Bergner sowie durch Paulina Kowalska im Dameneinzel sorgten für die Entscheidung. Das Mixed Paulina Kowalska/Robin Heckmann (21:14, 21:6) konnte erneut gewinnen. Mit 10:2-Punkten übernahm der TVC die Tabellenführung, dicht gefolgt vom punktgleichen FC Schüttorf.

Bezirksklasse: BW Lohne - TV Cloppenburg II 3:5, TV Cloppenburg II - SC Wildeshausen II 6:2, SC Wildeshausen II - TV Cloppenburg III 5:3, TV Cloppenburg III - BW Lohne 3:5. Die erste Saisonniederlage fügte die Cloppenburger Reserve dem Tabellenführer BW Lohne zu. In eigener Halle legten die Soeste-städter einen starken Auftritt hin. Erfolge im Damendoppel durch Sonja Dotzauer/Louisa Vaske, die erstmals in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam, dem zweiten Männerdoppel (Holger Staats/Christian Hanschen) sowie dem Dameneinzel Sonja Dotzauer und im zweiten und dritten Herreneinzel brachten den Cloppenburger Sieg.

Gegen die Cloppenburger Dritte fanden die Lohner zurück in die Erfolgsspur und fuhren einen knappen 5:3-Sieg ein. Der Cloppenburger Reserve gelang im zweiten Spiel des Tages ein 6:2 gegen den SC Wildeshausen II, während der TV Cloppenburg III wie schon gegen Lohne erneut eine knappe 3:5-Niederlage gegen die Wildeshauser hinnehmen musste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.