• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC kassiert unglückliche Niederlage

16.10.2018

Cloppenburg In der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren hat die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte das Kreisderby in Emstek gegen die JSG Emstek/Höltinghausen 4:1 (2:0) gewonnen. Die B-Junioren des BV Cloppenburg unterlagen indes auf Niedersachsenebene der zweiten Mannschaft von Hannover 96 mit 1:2 (0:0).

a-junioren

Bezirksliga II, JSG Emstek/Höltinghausen - JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte 1:4 (0:2). Ralf Pasch, Trainer der JSG Emstek/Höltinghausen, sprach nach Spielende von einer völlig indiskutablen Leistung seiner Mannschaft. „Vor allem in der ersten Halbzeit fehlte es an allem, was es braucht, ein Spiel zu gewinnen“, sagte er.

So hatten die Gäste leichtes Spiel, um zu Toren zu kommen. Los ging es in der 14. Minute, als Abbas Keita mit einem schönen Schuss von der halblinken Strafraumgrenze die Führung für sein Team erzielte. Dabei profitierte er auch von einem Gegner, der in jener Szene eher Spalier stand, als energisch einzugreifen.

In der Folgezeit blieb die Gastmannschaft das aktivere Team. Ebrima Sillah (42.) erhöhte auf 2:0.

In der zweiten Halbzeit schafften es die Mannen der JSG Emstek/Höltinghausen nicht, die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Sie fingen sich sogar noch zwei weitere Gegentore durch Jannik Böckmann (50.) und Tim Wienken (64.) ein. Dimitrij Oleinikovs Ehrentreffer in der 86. Minute war lediglich Ergebniskosmetik.

B-Junioren

Niedersachsenliga, BV Cloppenburg - Hannover 96 II 1:2 (0:0). Die Cloppenburger hatten sich vorgenommen, erstmal hinten den Laden dichtzumachen. Eine Vorgehensweise, die ganz gut klappte. Im ersten Durchgang gelang es dem Spitzenreiter aus Hannover nicht, sich zwingende Torchancen zu erspielen. Die Cloppenburger kamen ihrerseits auch nicht zu dicken Chancen.

Dies sollte sich nach dem Seitenwechsel ändern. In der 47. Minute erzielte Nick Stratmann nach einer Einzelaktion die Cloppenburger Führung. Stratmann war es auch, der nur 180 Sekunden später die Chance hatte zu erhöhen. Aber sein Ball strich haarscharf am Hannoveraner Tor vorbei.

Mitten in die beste Phase des BVC hinein platzte der Ausgleich der 96er. Hamza Sejto bestrafte eine Unachtsamkeit in der BVC-Hintermannschaft: Er traf zum 1:1. In der Folgezeit agierten die Cloppenburger mutiger. Sie visierten die drei Punkte an. Aber ein gut vorgetragener Angriff der Leinestädter machte diese Hoffnung zunichte. Fünf Minuten vor Schluss schloss Joyce Philippe Luyeye-Nkula diesen Angriff zum 2:1-Siegtreffer für die Hannoveraner ab. Trotz der Niederlage war das Cloppenburger Trainergespann Lars Arkenbout und Merten Jebing mit der gezeigten Leistung ihrer Elf zufrieden.

BVC: Sanders, Friederichs, Willenborg, Horga, Giesbrecht, Heitgerken, Bury, Stratmann, Shamdeen, Jamko, Brake, Janßen, Tapken, Gemmel und Weyel.

Bezirksliga, JSG AGA - SG Cappeln 0:6 (0:2). Es war eine spielerisch schwache Begegnung. Nach einer halben Stunde war der Knoten bei den Gästen geplatzt. Lennart Seidel gelang der Führungstreffer (30.). Seidel war es auch, der das 2:0 nachlegte (37.).

Die Gegenwehr der Hausherren erlahmte, als das 3:0 für die Elf aus der Gemeinde Cappeln fiel (52.). Giulian Langletz hatte einen Schuss des Apener Schlussmannes so geschickt geblockt, dass er anschließend im gegnerischen Tor landete. Im Anschluss erzielte Jannik Dellwisch noch drei Tore (63., 65., 76.) für die Gäste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.