• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Kreisklasse: SV Bethen untermauert Favoritenrolle

08.09.2020

Cloppenburg In der Fußball-Kreisklasse hat der SV Bethen seine Favoritenrolle untermauert. Das Niemeyer-Team bezwang am vergangenen Wochenende den Gastgeber BV Varrelbusch 4:0 (2:0). Der VfL Markhausen holte ebenfalls drei Punkte (2:0 gegen den SV Altenoythe II).

Bock trifft viermal

VfL Markhausen - SV Altenoythe II 2:0 (0:0). Im ersten Abschnitt sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie. In der zweiten Halbzeit nahm der VfL das Ruder in die Hand. Folgerichtig gelangen Markhausen durch Matthias Meyer (55.) und Henning Baumann (72.) zwei Tore.

Tore: 1:0 Meyer (55.), 2:0 Baumann (72.).

Rote Karte: Christian Langen (85., Notbremse, SV Altenoythe II)

Sr.: Brünemeyer (Kampe/Kamperfehn).

Derby-fieber

SV Evenkamp – SC Winkum 2:3 (0:1). In der Anfangsviertelstunde waren die Evenkamper besser, machten aber keine Tore. Der SC Winkum setzte dagegen einen Konter gleich in die gegnerischen Maschen.

Auch nach dem Seitenwechsel schlugen die von Niels Kroner trainierten Winkumer eiskalt zu (60.). Fünf Minuten später verschoss Jannes Ostermann (SV Evenkamp) einen Elfmeter. In der Folgezeit sollten beide Mannschaften noch treffen. Tore: 0:1 Brundiers (16.), 0:2 Lüdeke-Dalinghaus (60.), 1:2 Wesselmann (82.), 1:3 Kaschek (85.), 2:3 Schnelten (90.). Schiedsrichter: Siemer (Höltinghausen).

SF Sevelten - BV Neuscharrel 0:5 (0:4). Bis zur Neuscharreler Führung durch Alexander Bock (18.) war es ein ausgeglichenes Spiel. Sevelten hatte Pech mit einem Freistoß, der nur an die Latte ging. Im weiteren Spielverlauf nutzte der Gast seine Chancen eiskalt aus. Mann des Spiels war der vierfache Torschütze Bock.

Tore: 0:1, 0:2 A. Bock (18., 34.), 0:3 Buss (38.), 0:4, 0:5 A. Bock (40., 75.).

Sr.: Cloppenburg (Garrel).

DJK Elsten - SV Höltinghausen II 3:2 (2:1). Zu Beginn kam die DJK nicht in Schwung. Dann erzielte Maximilian Düker das 1:0 (13.). Aber die Gäste ließen sich davon nicht umhauen. Ihnen gelang der Ausgleich. Elsten zog jedoch auf 3:1 davon. Anschließend agierten sie aber nachlässig, so dass die SVH-Reserve noch einmal herankommen sollte.

Tore: 1:0 Düker (13.), 1:1 Hoffhaus (19.), 2:1 Düker (41.), 3:1 Heckmann (64.), 3:2 Büssing (89.).

Sr.: Ukaj (Lohne).

Viktoria Elisabethfehn - Hansa Friesoythe II 5:1 (2:1). Die Viktoria legte einen Blitzstart hin und führte früh mit 2:0. Auch in der Folgezeit sollte der Sieg der Hausherren, trotz einer zehnminütigen Schwächephase im zweiten Durchgang, nicht in Gefahr geraten.

torschützen

Tore: 1:0 Willhaus (1.), 2:0 Heidt (15.), 2:1 Gatzke (40.), 3:1 Macke (56.), 4:1 Heidt (84.), 5:1 Macke (90.+4).

Sr.: Tress (Harkebrügge).

BW Galgenmoor -- BV Kneheim 0:4 (0:2). Galgenmoor zeigte zu wenig Biss und leistete sich viele Fehlpässe im Spielaufbau. Kneheim hatte dagegen mehr vom Spiel und einen starken Alexandru Enache.

Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Enache (26., 36., 63,), 0:4 Spataru (81.).

Sr.: Gerbig (Lindern).

SW Lindern - FC Lastrup II 1:5 (1:2). Während der rund dreißigminütigen Abtastphase ging Lindern durch Jonas Kollmer in Führung. Aber anschließend wurde Lastrup immer stärker und fuhr einen verdienten Auswärtssieg ein.

Tore: 1:0 Kollmer (15.), 1:1 Rolfes (27.), 1:2 Matyja (44.), 1:3, 1:4 Kreßmann (55. Foulelfmeter, 69., Foulelfmeter), 1:5 Sillah (81.).

Sr.: Vaske (Winkum).

BV Varrelbusch - SV Bethen 0:4 (0:2). Die Varrelbuscher hielten gut mit. Nach der Bether Führung durch Niels Böckmann (17.), ließen sie eine Chance zum Ausgleich ungenutzt. Das sollte sich rächten. Bethen schlug ein zweites Mal zu (36.). In Hälfte zwei versuchten die BVV-Akteure noch einmal alles. Sie machten hinten auf und fingen sich zwei weitere Gegentore ein.

Tore: 0:1 Böckmann (17.), 0:2, 0:3 Lübbe (36., 61.), 0:4 Rademacher (90.+1).

Sr.: Möller (Kneheim).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.