• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Kreisliga: Maue Nullnummer in Bösel

11.11.2019

Cloppenburg Das hat keinen Zuschauer vom Hocker gehauen: Das Heimspiel des SV Bösel am Sonntag gegen den STV Barßel endete mit einem torlosen Remis. Unterdessen feierte der SV Harkebrügge gegen den SV Höltinghausen einen 4:2-Heimerfolg.

SV Bösel - STV Barßel 0:0. Die Zuschauer bekamen keine Höhepunkte zu sehen. Die Böseler waren sehr enttäuscht über ihre Leistung. Der STV wird den Punkt gerne mitnehmen, nachdem so lange Zeit nichts geholt wurde.

Tore: Fehlanzeige.

Sr.: Michael Koch (Ganderkesee); Sr.-A.: Hense, Steffen.

SC Sternbusch - FC Sedelsberg 2:1 (1:0). Den Sedelsbergern fehlte die Durchschlagskraft, um gegen gutaufgelegte Sternbuscher zu gewinnen. Allerdings war beim SCS auch nicht alles Gold, was glänzt. So gab es für Sternbusch gleich drei Eins-gegen-eins-Situationen mit dem Sedelsberger Schlussmann, der die Oberhand behielt. In der 39. Minute war Sternbusch durch Benjamin Winkler die Führung gelungen. Neun Minuten zuvor hatte Andre Gaak (SCS) einen Foulelfmeter verschossen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit glichen die Gäste durch Dirk Meemken aus (47.). Doch der SCS hatte eine Antwort parat. Moritz Fietz erzielte das 2:1. Den Abpfiff des Spiels erlebte der SC Sternbusch, der viele Chancen ausließ, allerdings in Unterzahl. Niklas Joseph sah wegen eines groben Foulspiels die rote Karte (75.).

Tore: 1:0 Benjamin Winkler (39.), 1:1 Meemken (47.), 2:1 Fietz (52.).

Sr.: Michael Abeln (Strücklingen); Sr.-A.: Flint, Lubbers.

SV Harkebrügge - SV Höltinghausen 4:2 (1:1). Beide Kontrahenten erspielten sich gute Möglichkeiten. Dabei wäre dem Gast in der Anfangsphase fast die Führung geglückt. Aber der Freistoß von Lucas Dettenbach sprang von der Lattenunterkante auf die Torlinie und dann ins Feld zurück (5.). Fünf Minuten später hieß es 1:0 für den Harkebrügge durch Piotr Dziuba. Kurz vor der Pause sorgte Dettenbach per Foulelfmeter für den Ausgleich. Im zweiten Durchgang führte Harkebrügge zwischenzeitlich 3:1 (66.). Höltinghausen kam durch Dettenbach auf ein Tor heran (72.). In der Schlussphase markierte Dennis Lang in einer intensiven Begegnung den 4:2-Endstand (81.).

Tore: 1:0 Dziuba (10.), 1:1 Dettenbach (44., Foulelfmeter), 2:1 Dziuba (60.), 3:1 Kolodziejski (66.), 3:2 Dettenbach (72.), 4:2 Lang (81.).

Sr.: Lars Steingrefer (Bethen); Sr.-A.: Hoppe, Specker.

SV Strücklingen - SV Peheim 1:2 (1:1). Die Strücklinger gingen durch Andre Sick verdient in Führung (13.). Der Zauberfuß des SVS hatte einen Freistoß in den Winkel gezirkelt. Peheim tat sich schwer, Offensivaktionen zu entwickeln. Doch in der 37. Minute staubte Florian Engelberg zum 1:1 ab. Die verletzungsbedingte Auswechslung von Dennis Widder (SVS) war ein Knackpunkt des Spiels. Den Ausfall ihres Routiniers konnten die kampfstarken Strücklinger nicht auffangen. In der 67. Minute fingen sie sich ein zweites Gegentor ein.

Tore: 1:0 Sick (13.), 1:1 Engelberg (37.), 1:2 Hebestadt (67.).

Sr.: Olaf Quandt (Falkenberg); Sr.-A.: Rolfes, Kamphaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.