• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Peheims Faris Giebert fällt mehrere Monate aus

20.09.2019

Cloppenburg Der Fußball-Kreisligist SV Peheim muss mehrere Monate ohne seinen Topstürmer Faris Giebert auskommen. Der Neuzugang vom SC Sternbusch zog sich bereits im Punktspiel gegen den FC Sedelsberg ohne Fremdeinwirkung eine schwere Knieverletzung zu. Dies sagte Peheims Trainer Thorsten Engelberg auf Nachfrage der NWZ. „Faris hat sich das vordere Kreuzband gerissen. Auch der Meniskus ist gerissen“, sagte Engelberg. Giebert werde an diesem Freitag von Dr. Thomas Keese-Röhrs operiert, so Engelberg.

Der verletzungsbedingte Ausfall von Giebert sei ein echter Rückschlag. „Giebert hatte sich gut eingelebt und war bei jedem Training dabei“, berichtete Engelberg. Er sei aber optimistisch, dass der ehemalige Spieler des BV Cloppenburg bis zum Rückrundenstart wieder einsatzbereit sein wird. Ob die Peheimer nach dem Ausfall von Giebert in der Offensive personell nachlegen werden, vermochte Engelberg nicht zu sagen. Zumal die Peheimer den Ausfall bisher mit vereinten Kräften kompensieren konnten. Dies war etwa beim 3:1-Erfolg in Cappeln der Fall. Der Kader gebe einige Optionen her, meint Engelberg. Zudem kann der Coach ab der Rückserie 2020 auch auf die Dienste von John Trevino setzen.

An diesem Wochenende haben die Peheimer spielfrei. Sie sind dennoch als Mannschaft in Sachen Fußball unterwegs. Der Aufsteiger besucht das Bundesliga-Heimspiel des SV Werder Bremen gegen RB Leipzig.

Nicht nur die Peheimer müssen den verletzungsbedingten Ausfall eines ihrer Besten beklagen. Auch der Trainer des FC Sedelsberg, Ronny Bensch, wird sein Team umbauen. Er muss auf Stefan Renken verzichten. Er hatte sich im Spiel des FCS gegen den VfL Löningen einen Bruch des Oberarmes zugezogen.  Die Ansetzungen des achten Spieltages der Fußball-Kreisliga im Überblick: VfL Löningen - SV Cappeln (Freitag, 19.30 Uhr), SV Harkebrügge - SV Gehlenberg (Samstag, 15 Uhr), SV Strücklingen - BV Essen II, SV Emstek - SC Sternbusch, SV Bösel - BV Bühren, STV Barßel - SV Nikolausdorf, SV Höltinghausen - FC Sedelsberg (alle am Sonntag, 15 Uhr); spielfrei: SV Peheim.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.