• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Oberliga: Gerechtes Unentschieden für BVC

29.09.2018

Cloppenburg Es wurde am Ende nur ein „halbes Geschenk“ für Außenverteidiger Jan Ostendorf, der am gestrigen Freitag 19 Jahre alt geworden ist. Allerdings war das 1:1 (0:1) ein gerechtes Ergebnis für den BV Cloppenburg.

Bei Nico Thobens StartelfComeback im defensiven Mittelfeld spielten Leon Neldner und Benny Boungou auf den Außenbahnen. Drilon Demaj als Sturmspitze hatte bereits nach vier Minuten die erste Möglichkeit, scheiterte aber an Gästekeeper Yannick Becker (4.). Aber auch der Neuling präsentierte sich gleich offensiv, doch Jascha Stern (5.) und Axel France (8.) fanden in BVC-Torwart Diederik Bangma ebenfalls ihren Meister. Der musste zwischen der 15. und 30. Minute, als der BVC bedenklich wackelte, zweimal in höchster Not eingreifen, war aber nach einem Konter der Gäste, den France nach flacher Hereingabe unhaltbar vollendete machtlos – 0:1 (26.). Und diese Führung ging zur Pause in Ordnung, denn Andre Stüssel hätte erhöhen können, wenn Michael Lohe den Ball nicht von der Torlinie gekratzt hätte (45.).

Auch nach dem Wechsel hatten zunächst die Gäste mehr vom Spiel, allerdings ließ Stüssel in der 51. Minute ein weitere Chance aus. Das rächte sich sechs Minuten später, denn der BVC glich aus. Neldner flankte von der rechten Seite, und Thoben köpfte schulbuchmäßig ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hagen/Uthlede setzte immer wieder gefährliche Nadelstiche, doch Bangma rettete gegen Köhler (87.). Und fast hätte der BVC den entscheidenden Stich gesetzt: Nach einem Konter über Boungou auf Mathis Hennig, nagelte der den Ball nun an den Pfosten (90.) – es blieb beim 1:1.

Tore: 0:1 France (26.), 1.1 Thoben (57.).

BVC: Bangma - Ostendorf, Westerveld, Plaggenborg, Dreher, Lohe, Thoben, Neldner (86. Muric), Henning, Boungou, Demaj (82. Grammel). Schiedsrichter: Daniel Fleddermann (Nordhorn).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.