• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Gastspieler Ahua deutet Klasse an

16.08.2018

Cloppenburg Der Fußball-Oberligist BV Cloppenburg hat am Dienstagabend sein Testspiel bei den Sportfreunden Sevelten 3:1 (1:0) gewonnen. Dabei setzten die Cloppenburger Trainer Olaf Blancke und Torsten Bünger auch einige A-Jugendliche ein.

Die Partie begann mit zehnminütiger Verspätung, weil auf dem Platz einige Kaninchenlöcher zugeschaufelt werden mussten, ehe Referee Dominik Möller anpfiff. Diederik Bangma, Derrick Ampofo, Benny Boungou, Jan-Philip Plaggenborg und Mathis Hennig, die nicht im BVC-Kader für das Sevelten-Spiel standen, absolvierten auf dem Nebenplatz unter Leitung von Co-Trainer Torsten Bünger eine Trainingseinheit.

Zum Spiel: Das Cloppenburger Führungstor erzielte Lazar Aydin nach Doppelpass mit Lamin Jammah. In der 49. Minute erhöhte Nikita Kirik nach einem feinen Zusammenspiel von Rami Kanjo und Kevin Grammel auf 2:0. In der Folgezeit erwischten die Sevelter ihre stärkste Phase. Zuerst scheiterte Oliver Kämmerer mit einem Kopfball an Torhüter Michael Litau (53.), ehe Fatih-Devrim Uzunhasanoglu den Anschlusstreffer erzielte (61.). Zehn Minuten vor Schluss traf Cloppenburgs Nico Thoben nur den Pfosten. Kurz vor Schluss gelang Kirik nach einer starken Einzelleistung das dritte BVC-Tor (87.).

In der zweiten Halbzeit spielte beim BVC der Gastspieler Joseph Ahua (früher unter anderem RSC Anderlecht) mit. Der 27-jährige vereinslose Flügelspieler von der Elfenbeinkünste deutete seine Klasse mehrfach an. Ein Spielertyp mit seiner kreativen Ader, wäre sicherlich eine Bereicherung für das Team. Eine Verpflichtung des in Oldenburg wohnenden Ahuas wird jedoch schwer, wie Blancke durchblicken ließ. „Unser Etat ist eigentlich ausgereizt“, sagte er im Gespräch mit der NWZ. Sein Kollege Bünger will die Flinte aber noch nicht ins Korn werfen: „Mal schauen, ob da etwas geht.“

BVC, 1. Halbzeit: Kay - Tiemann, Westerveld, Klinker, Ostendorf. Jammah, Luniku, Muric, Grammel, Aydin, Demaj.

BVC, 2. Halbzeit: Litau - Abel, Luniku, Lohe, Jammah, Thoben, Rahenbrock, Ahua, Kirik, Kanjo, Grammel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.