• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hallenfußball: Galgenmoorer G-Jugend gewinnt

22.11.2018

Cloppenburg Bei Fußball-Weltmeisterschaften gibt es ja eigentlich immer nur einen Sieger, den Endspielgewinner. Selbst der Finalteilnehmer ist – zumindest zunächst – enttäuscht, obwohl er doch viel erreicht hat. Immerhin drei Sieger sind es schon bei Olympischen Spielen, und zwar die Medaillengewinner. Da legen wir noch drei Sieger drauf, dürften sich die Turnierveranstalter des Vereins Blau Weiß Galgenmoor am Wochenende gedacht haben. Gleich sechs Sieger hatten deren E-Junioren-Turniere zu bieten. In der Sporthalle an der Leharstraße wurden in den zwei Leistungsstufen je drei Gruppen ausgespielt, deren Erstplatzierte alle Turniersieger waren. Mehr Sieger gleich mehr Freude: Also, alles richtig gemacht.

In der Leistungsstufe eins setzten sich der SC Sternbusch (ganz knapp vor dem SV Emstek), Gastgeber BW Galgenmoor und die JSG Markhausen/Thüle (in einem engen Rennen mit Hansa Friesoythe) durch. In Leistungsstufe II waren der SC Sternbusch II, BW Galgenmoor II und der SV Molbergen II die Gewinner-Teams.

In der Altersklasse der F-Junioren gab es in Leistungsstufe I zwei Fünfergruppen, in denen die Teilnehmer fürs Spiel um Platz drei und fürs Finale gesucht wurden. Die Gruppensieger SC Sternbusch (1B) und SV Höltinghausen standen sich im Endspiel gegenüber, das die Sternbuscher mit 4:0 für sich entscheiden konnten. Im kleinen Finale der Gruppenzweiten bezwangen die Sportfreunde Sevelten den SV Emstek mit 2:1.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Leistungsstufe II der F-Junioren lief es ebenfalls so ab. Im kleinen Finale behielt das dritte Team des Gastgebers mit 3:0 gegen die SG Hemmelte/Kneheim II die Oberhand. Mit demselben Ergebnis endete das Endspiel, in dem der BV Cloppenburg II den SC Sternbusch IIB schlug.

Bei den G-Junioren der Leistungsstufe I gewann BW Galgenmoor alle vier Spiele, ohne ein Gegentor hinnehmen zu müssen. Mit zwölf Punkten und 9:0-Treffern ließ der Gastgeber die Konkurrenz weit hinter sich. Zweiter wurde der SV Höltinghausen vor dem SV Bethen.

In Leistungsstufe II der G-Jugend gab es zwei Vierergruppen, die im Anschluss an die Vorrundenspiele in Platzierungspartien die Abschlusstabelle ausspielten. Im Duell der Gruppenersten bezwang der BC Ermke die Sportfreunde Sevelten mit 2:0. Dritter wurde der SV Molbergen. Schließlich waren dann aber doch alle Sieger. Schließlich ging es in erster Linie um den Spaß am Budenzauber – und den dürften alle gehabt haben . . .

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.