• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Ärgerliche Niederlage für A-Jugend des TVC

12.09.2019

Cloppenburg Der Saisonstart fiel für den Nachwuchs des TV Cloppenburg nicht erfreulich aus. Für die weibliche C-Jugend war es bereits die zweite Niederlage.

Vorrunde Oberliga West, weibliche Jugend C: TV Cloppenburg - HSG Nordhorn 19:33 (8:13). Die ersten zehn Minuten konnte das Spiel noch offen gehalten werden, danach nahm die Fehlerquote zu, so dass die Mannschaft aus Nordhorn sich absetzen konnte. Auch die Halbzeitpause führte nicht zu einer Besserung. Der Vorsprung der Gäste wuchs stetig an.

Vor allen Dingen die Spielmacherin der Gäste war vom TVC nicht in den Griff zu bekommen. Die Spielerinnen aus Cloppenburg gaben nicht auf, schafften es aber nicht, den Abstand wieder zu verkürzen, wobei Torhüterin Madita Guderle mit einer Reihe von Paraden und auch Laura Anuszewski mit sieben Toren eine höhere Niederlage verhinderten.

Landesliga West, weibliche Jugend B: SpVgg Brandlecht-Hestrup - TV Cloppenburg 23:13 (11:6). Der Auftakt ging für die Gäste verdientermaßen verloren. Der TVC fand überhaupt nicht ins Spiel, produzierte zu viele technische Fehler, die der Gastgeber dankend zu einfachen Toren ausnutzte. Für das Team von Trainer Dirk Maschke heißt es, Kopf hoch und weiter arbeiten. Ein Lob gab es für TVC-Torhüterin Rike Ammerich für einen tollen Job.

Vorrunde Oberliga West, männliche Jugend A: TV Oyten - TV Cloppenburg 32:28 (15:12). Diese Niederlage zum Saisonstart war ärgerlich. Denn die Gäste erwiesen sich als die spielerisch bessere Mannschaft, die jedoch einige Fehlwürfe verbuchte und am starken Torhüter aus Oyten verzweifelte. Der Gastgeber konnte nur durch seine körperliche Stärke glänzen und einfache Tore erzielen. Dennoch bot Cloppenburg gegen Oyten, das in der vergangenen Saison noch in der A-Jugend-Bundesliga gespielt hat, eine gute Abwehrleistung und überzeugte durch sein Tempospiel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.