• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC-Spielerinnen landen Kantersieg gegen Pokalgegner

30.07.2018

Cloppenburg /Hemmelte Die Zweitliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben am Samstag gegen den TuS Schwachhausen eine starke erste Testspiel-Hälfte gespielt. Das Team der Trainerinnen Tanja Schulte und Imke Wübbenhorst bezwang den Regionalliga-Aufsteiger aus Bremen in Hemmelte mit 8:0 (7:0). Für das DFB-Pokalspiel der ersten Runde in knapp zwei Wochen, in dem der BVC bei den Schwachhauserinnen antritt, sei das Spiel allerdings kein Maßstab, meint Schulte.

„In der ersten Hälfte haben wir viele Dinge sehr, sehr gut gemacht“, zeigte sich Schulte zufrieden. „In der Pause haben wir dann durchgewechselt. Anschließend war es ein ausgeglichenes Spiel.“

Da für den BVC zuvor schon Jannelle Flaws (vier Tore), Jana Radosavljevic (2) und Agnieszka Winczo ins Schwachhauser Gehäuse getroffen hatten, stand es zur Pause bereits 7:0. Für den Schlusspunkt sorgte zum Ende der Partie hin Michelle Meyer.

Schulte, die gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt war, freute sich über die Fortschritte, die die Cloppenburgerinnen im Training bei Imke Wübbenhorst und Co-Trainerin Kea Eckermann gemacht haben. „Vor allem im taktischen Bereich ist es vorangegangen. Imke und Kea haben das toll gemacht“, lobte Schulte, die sich auch darüber freut, dass die 16-jährige Probespielerin Caroline Flach vom VfL Oythe nun ebenfalls fest zum Kader gehört. Ausgefallen waren am Samstag die angeschlagenen Athanasia Moraitou, Silvana Chojnowski und Pia Siegel.

Aus weitaus erfreulicherem Grund fehlte Daniela Löwenberg. Die Kapitänin ist schwanger und trainiert deshalb nur noch individuell mit. Ab März 2019 ist wieder mit ihr zu rechnen. Ihr Amt übernimmt Agnieszka Winczo, deren Stellvertreterin Anna Johanning ist. „Wir freuen uns für Dani“, sagt Schulte. „Sie hat uns frühzeitig informiert und ist, so lange es noch geht, immer dabei – einfach vorbildlich.“

BVC: Fischer - Meyer, Luker, Geerken, Dimitriou - Johanning, Kishikawa - Josten, Flaws, Radosavljevic - Winczo. Eingewechselt: Crone, Hasenkamp, Kaiser, Reck, Flach, Landman, Müller.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.