• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hohefelder glänzen in eigener Halle

11.02.2019

Cloppenburg Die Ü-32-Fußballer des SV Altenoythe haben am zweiten und zugleich letzten Vorrundenspieltag im Zuge der 43. Altherren-Hallenkreismeisterschaft in ihrer Gruppe B nichts anbrennen lassen. Sie holten am Samstag in eigener Halle aus ihren Partien gegen den SV Bethen (6:1), den SV Nikolausdorf (5:0) und den TuS Emstekerfeld (2:0) satte neun Punkte.

Zu Platz eins reichte es dennoch nicht, da sich die SG Molbergen/Ermke mit ihren drei Siegen ebenfalls schadlos hielt. Die SG löste mit 18 Punkten das Ticket für die Endrunde. Drei Punkte dahinter reihte sich der SVA ein. Die Hohefelder kämpften sich somit ebenfalls in die Endrunde.

In der Gruppe D (Garrel) machten der SC Winkum (16 Zähler) und der VfL Löningen (14 Punkte) das Rennen im Kampf um das Weiterkommen. Beide Teams trafen bereits im ersten Spiel des Tages aufeinander und trennten sich 0:0. Bitter verlief der Nachmittag für den SV Cappeln. Die Cappelner waren als Tabellenzweiter in den zweiten Vorrundenspieltag gestartet. Doch am Ende mussten sie dem VfL Löningen den Vortritt lassen und fielen auf Platz drei zurück.

Die Endrunde steigt an diesem Samstag, 16. Februar, in Lastrup. Los geht es um 13.45 Uhr. Gespielt wird in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. Die Gruppe A setzt sich aus folgenden Teams zusammen: BV Essen, SV Altenoythe, SC Sternbusch und VfL Löningen.

In der Gruppe B kämpfen der FC Lastrup, die Spielgemeinschaft Molbergen/Ermke, der SV Peheim und der SC Winkum um den Einzug ins Halbfinale.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.