• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Cloppenburg IV kämpft Garrel in den Einzeln nieder

15.04.2008

KREIS CLOPPENBURG Harter Kampf wird belohnt: Die Tischtennisspieler des TTV Cloppenburg IV haben sich in der 3. Kreisklasse den Sieg über den TTV Garrel-Beverbruch erarbeitet.

3. Kreisklasse Herren

TTV Cloppenburg IV - TTV Garrel-Beverbruch V 7:4. Nach den spannenden Eingangsdoppeln mit jeweils fünf Sätzen stand es 1:1. In den Einzeln mussten die Cloppenburger kämpfen. Frank Lunze und Michael Stonat glänzten mit doppelten Punkten.

SV Viktoria Elisabethfehn II - TTV Garrel-Beverbruch IV 2:7. Die Reserve der Viktoria verlor auch das letzte Punktspiel, kam dabei aber immerhin im Doppel (Stefan von Santen/Meik Röbber) sowie durch Robert Timmermann zu Ehrenpunkten.

SV Peheim II – VfL Löningen IV  7:3. Der SV Peheim beendet die Saison als ungeschlagener Meister. Manfred Eckholt, Martin Wernke, Klaus Osterkamp und Stefan Siemer bereichern die 2. Kreisklasse.

Kreisliga Jungen

SV Peheim-Grönheim - TTV Garrel-Beverbruch II 1:7. Schlusslicht Peheim musste erneut chancenlos passen.

SV Hansa Friesoythe - SV Gehlenberg-Neuvrees 7:2. Bastian Bley und Jonas Böhmann waren die herausragenden Einzelspieler.

VfL Löningen - SV Höltinghausen II 7:1. Nach umkämpften Doppeln entschieden Steffen Zahn, Andreas Lübbers, Matthias Lübbers und Manuel Grüßing das Spiel.

Mädchen

SV Molbergen II - TTV Garrel-Beverbruch (wS) 7:2. Lisa Wehage glänzte beim klaren Molberger Sieg.

STV Barßel (wS) - BV Essen (wS) 7:5. Der STV Barßel ist nach dem Sieg im spannenden Spitzenspiel beste Schülerinnenmannschaft in der kombinierten Liga. Der STV war oben mit Sinah Schulte und Maren Witting besser besetzt. Bei den Essenern glänzte Jana van Deest.

Kreisliga Schüler Rückrunde

TTV Cloppenburg - BV Essen 7:1. Das TTV-Team sicherte sich den Vizetitel.

Kreisklasse Schüler Rückrunde

STV Barßel II - SV Peheim-Grönheim II 1:7, SV Molbergen II - SV Peheim-Grönheim II 5:7. Überragender Einzelspieler der Partie in Molbergen war Peheims Christoph Schrand. Bei den Molbergern blieb Thomas Dell ungeschlagen.

VfL Löningen II - STV Barßel II 7:4. Die Löninger Überlegenheit im oberen Paarkreuz (Manuel Grüßing, Nicolas Westhagemann) entschied das Spiel.

BV Essen II - SV Hansa Friesoythe 7:1. Nur das Essener Doppel Bernd Wichmann/Leon Kalvelage musste knapp im fünften Satz in der Verlängerung gegen Stefan Böhmann/Gerhard Glup passen. Alle anderen Spiele wurden deutlich mit 3:0 gewonnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.