• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sven Thoß trifft im DFB-Pokal auf viele alte Bekannte

03.08.2019

Cloppenburg /Leipzig Erstes Pflichtspiel in dieser Saison für den Frauenfußball-Zweitligisten BV Cloppenburg und ist gleichzeitig das Debüt für Sven Thoß. Der Trainer freut sich auf eine interessante Aufgabe, wenn in der ersten Runde des DFB-Pokals der ambitionierte Regionalligist RB Leipzig um 14 Uhr (Trainingszentrum, Cottaweg 7) der Gastgeber sein wird.

„Ich werde nicht tiefstapeln, aber das wird eine Aufgabe auf Augenhöhe, also eine echte Standortbestimmung für uns“, sagt Thoß, der an eine seiner alten Wirkungsstätten zurückkehrt, kennt er in Leipzig noch einige Spielerinnen sehr gut und hat beispielsweise bei Lok Leipzig Trainerkollegin Katja Greulich damals selbst trainiert. „Ich freue mich auf das Wiedersehen mit meinem früheren Trainer. Allerdings hätte ich mir für die erste Pokalrunde einen anderen Regionalligisten gewünscht. Als gestandener Zweitligist mit viel Erfahrung ist Cloppenburg ein schwerer Brocken“, sagt Greulich.

Der Gastgeber, zuletzt Dritter der Regionalliga, strebt den Aufstieg an und besitzt zweit- und erstligaerfahrene Kräfte in den Reihen. Allen voran natürlich Neuzugang Anja Mittag. Die 158-malige Nationalspielerin dürfte zusammen mit Marie-Luise Herrmann die Schaltzentrale bei den Gastgeberinnen bilden.

Den letzten Test absolvierte der BVC gegen die TSG Burg Gretesch, siegte 6:2 (5:0) und agierte diesmal, mangelns Innenverteidigerinnen, mit einer Dreier-Kette, sagt Thoß, der allerdings zu diesem Zeitpunkt beim 61. Internationalen Trainer-Kongress des Bundes Deutscher Fußball-Trainer in Fulda war. Er wird sicher mit neuen Anregungen an diesem Samstag um 9 Uhr mit dem BVC nach Leipzig reisen und vielleicht am Nachmittag dort den Reiseführer geben. Fehlen werden aber die Urlauberinnen Emilia Reck, Daniela Löwenberg und Stefanie Herzberg. Verletzungsbedingt aussetzen muss Nora Clausen.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.