• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TV Cloppenburg reist zum Neuling VfL Lintorf

13.10.2018

Cloppenburg /Lintorf Gelingt dem Volleyball-Drittligisten TV Cloppenburg im vierten Anlauf der erste Saisonsieg? An diesem Sonntag um 16 Uhr tritt der TVC beim Neuling VfL Lintorf an (Turnhalle „Am Hallenbad“ in Bad Essen).

Während die Gäste seit Bestehen der Dritten Liga West hier längst ihre feste sportliche Heimat haben, ist es für den Gastgeber Lintorf die erste Saison überhaupt in Liga drei. Bislang konnte das Team von Trainer Stefan Engelke in vier Spielen lediglich zwei Sätze gewinnen und ist momentan das Schlusslicht der Tabelle. Allerdings hatte der VfL auch ein sehr strammes Auftaktprogramm zu bewältigen, spielte zuletzt zu Hause gegen den Tabellenzweiten BSV Ostbevern und unterlag mit 0:3 (17:25, 22:25, 14:25).

Während im ersten Satz vor allem Fehler im Aufschlag und im dritten Satz unpräzise Annahmen und Unstimmigkeiten auf dem Feld für die klaren Satzverluste sorgten, kämpfte Lintorf im zweiten Satz bravourös und verpasste nach der Abwehr von zwei Satzbällen dennoch knapp den Satzausgleich.

„Wir müssen in Lintorf zeigen, dass wir unser Spielverständnis verbessert haben. Wir müssen als Team weiter wachsen, schließlich hat sich der Kader doch sehr stark verändert. Vor allem an der Annahme haben wir intensiv gearbeitet“, sagt Trainer Günter Timpe und hofft, dass es für den ersten Sieg reichen wird.

Er selbst wird aus privaten Gründen diesmal nicht dabei sein können, ihn wird Alexandra Raker als Coach vertreten. Personell ist beim TVC alles an Bord, auch Katja Hemme steht nach überstandener Knieverletzung zur Verfügung. Ob neben Natalie Hinxlage als zweite Libera auch noch Elvira Döring und Johanna Kalvelage mit nach Lintorf reisen werden, ist noch offen.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.