• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Volleyball: TVC-Reserve zu sehr gefordert

04.10.2017

Cloppenburg /Löningen /Elisabethfehn /Bösel In der Volleyball-Landesliga hatte die TVC-Reserve diesmal keine Chance auf einen Satzgewinn. Die Frauen des VfL Löningen II verpassten beim VfL Oythe III in Satz zwei die Chance auf eine Wende.

Frauen Landesliga 2: TV Cloppenburg II - VC Osnabrück III 0:3/21:75 (7:25, 5:25, 9:25). TV Cloppenburg II - VfL Wildeshausen 0:3/44:75 (10:25, 16:25, 18:25). Gegen die beiden starken Gegnerinnen aus Osnabrück und Wildeshausen hatte die TVC-Reserve keine Chance. Osnabrück will aufsteigen und demonstrierte seine Stärke eindrucksvoll. Gegen den Verbandsliga-Absteiger aus Wildeshausen lief es teilweise etwas besser, und es gab immerhin 44 Einzelpunkte zu verbuchen.

Bezirksliga 2: VfL Oythe III - VfL Löningen II 3:0/75:49 (25:14, 25:22, 25:13). Im Spiel gegen Oythe kamen die Löningerinnen schwer ins Spiel. Viele technische Fehler führten zum klaren Satzverlust. Im zweiten Abschnitt zeigte der Gast, welches Potenzial wirklich in ihm steckt. Druckvolle Aufschläge und ein sehr gutes Zuspiel von Johanna Krause hätten fast zum Satzgewinn geführt. Im dritten Abschnitt war der schnelle 1:13-Rückstand gegen einen starken Gegner für die VfL-Reserve nicht mehr aufzuholen.

Kreisliga Oldenburg Nord: Viktoria Elisabethfehn - Oldenburger TB V 3:1/93:81 (25:11, 18:25, 25:22, 25:23). Viktoria Elisabethfehn - TV Jeddeloh II 1:3/81:90 (25:15, 15:25, 23:25, 18:25). Im ersten Satz konnte Elisabethfehn Oldenburg beim 25:11 überraschen. Danach fühlten sich die Gastgeberinnen zu sicher, verloren Satz zwei, um sich in den beiden spannenden Sätzen danach zu behaupten.

Gegen Jeddeloh verlief der erste Satz mit 25:15 wie geplant, doch dann ging der zweite Satz deutlich verloren. In den folgenden zwei spannenden Sätzen hatte dann Elisabethfehn das Nachsehen.

DJK Bösel - SV Nordenham III 0:3/34:75 (8:25, 9:25, 17:25). DJK Bösel - TSG Westerstede III 3:0/75:41 (25:19, 25:11 25:11). Bösel schien in den ersten beiden Sätzen gegen Nordenham nicht auf dem Feld zu sein. Satz drei gestaltete die DJK etwas angenehmer. Gegen die jungen Westerstederinnen gab es nach dem 25:19-Erfolg im ersten Satz keine Probleme mehr.

Kreisklasse Oldenburg Mitte: VfL Löningen IV - Wardenburger TV 0:3/32:75 (8:25, 16:25, 8:25). VfL Löningen IV - SW Bakum II 0:3/31:75 (6:25, 11:25, 14:25). Gegen die erfahrenen Teams aus Wardenburg und Bakum war der VfL chancenlos.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.