• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kneheimerinnen verlieren Auswärtsspiel im Doppel

21.06.2019

Cloppenburg /Löningen /Lastrup Keine Chance für Damen-Tennis-Bezirksligist BW Galgenmoor: Die Blau-Weißen verloren am Wochenende bei BW Emlichheim mit 0:6.

Herren, Verbandsliga, TV Rot-Gold Sögel - Emsteker TC 3:3. Durch das Remis kletterte der Emsteker TC erstmals auf einen Nicht-Abstiegsplatz der Tabelle. Niklas Thobe gab eine 4:1-Führung im ersten Satz noch aus der Hand. Er lieferte sich mit seinem Kontrahenten ein enges und spannendes Match, das länger als drei Stunden dauerte. Er unterlag schließlich knapp mit 5:7, 7:6 und 2:6. Jan-Niklas Wendeln gewann sein Match klar mit 6:2 und 6:2. Jan-Marc Thobe setzte sich ebenfalls durch, allerdings mit 6:4 und 6:4. Niklas Meyer unterlag im ersten Satz mit 0:6 und konnte sich auch im umkämpften zweiten Satz mit 5:7 nicht durchsetzen.

Das Doppel von Wendeln/J. M. Thobe war sehr eng und dauerte länger als zweieinhalb Stunden. Beim Stand von 5:3 hatte Emstek drei Matchbälle bei eigenem Aufschlag, konnte sie aber nicht nutzen. Auch bei 5:4 vergaben die Emsteker einen Matchball. Am Ende verloren sie mit 6:2, 3:6 und 6:7. Das zweite Doppel N. Thobe/Meyer setzte sich mit 7:6 und 6:2 durch und sicherte seinem Team damit das Unentschieden.

Damen Bezirksliga, TC BW Emlichheim - BW Galgenmoor 6:0. Die Spielerinnen BW Galgenmoors, die aktuell den fünften Tabellenplatz belegen, standen auf verlorenem Posten: Nadine Gohra (3:6, 0:6), Sabrina Bittner (0:6, 4:6) und Jana Raaz (3:6, 2:6) mussten sich klar geschlagen geben. Lediglich Janina Albers konnte einen Satz für sich entscheiden. Sie unterlag mit 3:6, 6:0 und 4:10.

Auch in den Doppeln hatten Gohra/Raaz (2:6, 3:6) und Albers/Bittner (7:5, 4:6, 3:10) das Nachsehen gegen den aktuellen Tabellenzweiten.

Damen 30, Verbandsliga, TV Berenbostel - BV Kneheim 4:2. Eine starke Leistung zeigte Julia Wichmann, die mit 6:1 sehr gut ins Match kam und sich durch einen 3:5-Rückstand im zweiten Satz nicht beirren ließ und mit 7:5 siegte. Rita Looschen holte sich Satz eins mit 6:3, verlor aber die folgenden Sätze klar mit 2:6 und 2:6. Christiane Mathlage drehte einen 0:3-Rückstand und siegte nach eigener Spielumstellung verdient mit 6:4 und 6:1. Aussichtslos agierte hingegen Claudia Sostmann (1:6 und 2:6). Im Doppel ging der erste Satz für Wichmann/Mathlage schnell verloren (1:6). Danach kamen die Kneheimerinnen besser ins Spiel, punkteten jedoch nicht in den entscheidenden Momenten und unterlagen mit 6:7. Looschen/Sostmann hatten ihren Gegnerinnen kaum etwas entgegenzusetzen (0:6, 3:6).

Damen 40

Verbandsklasse, VfL Löningen - TC Bad Laer 6:0. Die ungeschlagenen Spielerinnen des VfL holten sich auch gegen die bis zu neun Leistungsklassen schlechter eingestuften Aktiven des Tabellenfünften aus Bad Laer einen ungefährdeten Sieg. Christina Wieborg (6:0, 6:0), Svenja Leonhardt (6:2, 6:1), Rita Siemer (6:2, 6:1) und Renate Steenken (6:3, 6:1) gewannen klar. Auch im Doppel ließen Wieborg/Siemer (6:2, 6:1) und Leonhardt/Christiane Rolfes (6:3, 6:2) ihren Kontrahentinnen keine Chance.

Bezirksliga, BV Kneheim - SV Neubörger 2:4. Die enttäuschte Heike Bergs unterlag nach 6:0 im ersten Satz und sechs vergebenen Matchbällen noch mit 6:7 und 6:7. Ebenfalls über drei Sätze ging Doris Kalyta-Koop. Sie unterlag in einem spannenden Match mit 4:6, 7:5 und 4:6. Marlies Wienken gab den ersten Satz unglücklich mit 6:7 ab. Ein abgegebenes Aufschlagspiel sollte ihrer Kontrahentin dann für den Matchgewinn (6:3) reichen. Lediglich Lisa Wolke setzte sich im Einzel durch. In einer sehr intensiv geführten Auseinandersetzung siegte sie nach fünf Matchbällen mit 7:5 und 7:6. Im Doppel unterlagen Bergs/Wolke mit 1:6 und 2:6, so dass der Sieg des Doppels Kalyta-Koop/Wienken (6:3 und 6:1) lediglich kosmetischen Charakter hatte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.