• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Männer des TVC unter Druck

15.02.2019

Cloppenburg Der Abstieg aus der Verbandsliga droht den Volleyballern des TV Cloppenburg. Im Saterland könnte es in der Bezirksklasse zu spannenden Duellen kommen.

Volleyball, Männer Verbandsliga 1, Samstag, 17 Uhr: TuS Aschen-Strang - TV Cloppenburg. Es ist fast die letzte Chance für den TVC, doch noch in der Verbandsliga zu verbleiben. Gegen die auf dem Abstiegsrelegationsplatz rangierenden Aschen-Stranger müssen die Cloppenburger gewinnen, um bis auf einen Punkt an diesen Platz heranzukommen. Das Hinspiel ging für Cloppenburg im Tiebreak verloren.

Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland, Sonntag, 11 Uhr: TG Wiesmoor II - VfL Löningen. Im ersten Saisonspiel gegen Wiesmoor II verloren die Löninger mit 0:3. Jetzt ist der VfL aber eingespielter, und auch die Jugendspieler aus der zweiten Mannschaft können ohne Probleme den Kader erweitern. Daher rechnet Löningen sich im Rückspiel Siegchancen aus.

Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland Staffel 2, Samstag, ab 15 Uhr (Schulzentrum Saterland): BW Ramsloh - VG Delmenhorst/Stenum III. BW Ramsloh - BW Lohne. Die Relegationen nach oben oder nach unten sind für alle drei Mannschaften noch möglich. Das Hinspiel gegen Lohne gewann Ramsloh, gegen Delmenhorst verloren die Blau-Weißen. Spannende Spiele sind zu erwarten.

Samstag, ab 15 Uhr: (Grundschule Sonnentau): Viktoria Elisabethfehn - VSG Ammerland IV. Viktoria Elisabethfehn - VfL Wildeshausen II. Elisabethfehn kann mit zwei Erfolgen gegen die beiden Schlusslichter die Meisterschaft und den Aufstieg feiern. Gegen Ammerland könnte Gegenwehr kommen, da diese Mannschaft noch den Abstieg vermeiden will. Gegen den sieglosen Tabellenletzten Wildeshausen dürfte es keine Probleme geben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.