• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Talent beißt auf die Zähne und sich durch

25.07.2019

Cloppenburg /Mainz Mit dem nötigen Biss bis zum Ende durchgehalten: Torben Prepens, 15-jähriges Leichtathletik-Talent des TV Cloppenburg, hat am Wochenende großen Kampfgeist bewiesen. Obwohl durch eine Muskelverletzung gehandicapt, beendete er den Mehrkampf bei der Deutschen U-16-Mehrkampfmeisterschaft in Mainz – und das auch noch mit einer beachtlichen Punktzahl. 4805 Zähler sind zwar weit von Torben Prepens persönlicher Bestleistung entfernt, aber unter diesen Umständen ein starkes Ergebnis.

Tolle Punktzahl im Juni

Anfang Juni hatte sich Torben Prepens bei seinem ersten Neunkampf in Papenburg mit einem super Ergebnis von 5209 Punkten sicher für die Deutschen Meisterschaften (Norm: 4900 Punkte) qualifiziert. In Mainz-Gonsenheim konnte er dann zwar die Luft einer großen Meisterschaft schnuppern, aber nicht so groß auftrumpfen wie erhofft. Dafür zeigte er, dass er einen großen Willen hat. Schon bei der ersten Disziplin, dem 100-m-Sprint, konnte er wegen der Muskelverletzung nicht Vollgas geben.

Zweitägiger Wettkampf

Aber der 15-Jährige gab nicht auf, er wollte den zweitägigen Mehrkampf unbedingt zu Ende führen. Auch wenn alle Leistungen deutlich unter seinen derzeitigen Möglichkeiten blieben.

Zu den Zuschauern, die sich vor Ort selbst ein Bild vom Potenzial des deutschen Nachwuchses machen konnten, zählte der frischgebackene U-23-Europameister im Zehnkampf, Niklas Kaul (USC Mainz). Er stand abschließend zusammen mit Zehnkämpfer Jan Ruhrmann für Fotos und Fragen des Mehrkampfnachwuchses zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.