• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Meppen gastiert in Cloppenburg

13.08.2019

Cloppenburg /Meppen An diesem Dienstag, 19 Uhr, gastiert der Fußball-Drittligist SV Meppen zu einem Benefizspiel beim BV Cloppenburg, um dem finanziell in Schieflage geratenen BVC wieder auf die Beine zu helfen. Als beide Clubs in früheren Jahren noch in einer Liga gegeneinander spielten, brannte häufig der Baum. So war es auch im Hinspiel der Oberliga-Saison 2004/2005. Eine Partie, die in die Rubrik „Skandalspiel“ passte, da es phasenweise abseits des Platzes zwischen einigen Akteuren beider Lager zu ging wie in einer Boxbude auf dem Jahrmarkt.

Von den Geschehnissen fertigte der damals angesetzte Schiedsrichter einen Sonderbericht an. Der Niedersächsische Fußball-Verband griff nach der Auswertung des Berichtes und den Stellungnahmen beider Clubs knallhart durch. Die damaligen Streithähne bekamen Geldstrafen aufgebrummt. Doch mittlerweile sind die Meppener den Cloppenburgern – was Ligaangehörigkeit und Finanzkraft angeht – meilenweit enteilt. Die Meppener spielen seit der Saison 2017/2018 drittklassig, während die Cloppenburger unlängst in die Landesliga abstürzten. Trainer der Meppener ist Christian Neidhart. Sein Co-Trainer ist Mario Neumann. Sowohl Neidhart als auch Neumann standen früher in Diensten des BV Cloppenburg. Die Meppener werden das Spiel nutzen, um nach dem spielfreien Wochenende im Rhythmus zu bleiben. Schließlich gastieren sie am nächsten Wochenende beim TSV 1860 München.

Die Cloppenburger müssen bereits am Freitag wieder um Punkte kämpfen. Dann steht das traditionsreiche Derby gegen BW Lohne auf dem Programm. Die Zuschauer dürfen sich am Dienstag auf viele bekannte Akteure in den Reihen der Meppener freuen. Kapitän der Emsländer ist Steffen Puttkammer. Dieser war auch mal ganz kurz für den BVC am Ball. Ende Juni 2008 war Puttkammer vom BV Cloppenburg als Perspektivspieler verpflichtet worden. Doch nur ein paar Wochen später wechselte Puttkammer zum FC Oberneuland. Der damalige BVC-Trainer Frank Schulz hatte Puttkammer mitgeteilt, dass er mit ihm nicht mehr plane.

Einer der bekanntesten Akteure der Meppener ist Thilo Leugers. Der Mittelfeldspieler war schon für Twente Enschede in der Champions League und in der Europa League aktiv. Viel Routine bringt auch Marcus Piossek mit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.